Kurzgeschichten, Gedichte und mehr bei e-Stories.de - Dem Treffpunkt für Leseratten und Autoren!
Kurzgeschichten Logo e-Stories.de
 
Sprache: Deutsch - Englisch - Französisch - Italienisch - Spanisch - Portugiesisch - Niederländisch
 
| Home | Über e-Stories.de | Kontakt |

Linie
Leseecke

Kurzgeschichten
Gedichte
Die Bücherecke
Liste der Autoren
Hörspiele & Videos
News, Termine & Wettbewerbe
Reiseberichte
Jörg kocht

e-Stories.de unterstützen!

Linie
Interaktiv

Forum
Brieffreunde
Endlosgeschichten

Linie
Autoren

Mitgliedsbereich
Mitschreiben
Tipps für Buch-Autoren
Lektorat-Service
Fragen&Antworten

Impressum



Beschwerde verfassen.






Aus der Kategorie „Äußerlichkeiten“ (Gedichte):

Norbert Wittke

Bärtiges



Wenn die Frauen sich rasieren würden,
würden sie spüren der Männer Bürden.
Wie sie sich täglich mutig anschauen,
zu sich Vertrauen beim Rasieren aufbauen.
Mancher hat ein scharfes Messer in der Hand,
betrachtet sich im Spiegel ganz unverwandt.
Er könnte sich den Hals einfach durchschneiden,
nein, er ist bei der Entscheidung nicht zu beneiden.
Ein kräftiger Schnitt, und alles wäre vorbei,
er verzichtet, macht weiter beim täglichen Einerlei.

Wer sich vor dieser Entscheidung täglich drückt,
rasiert sich elektrisch ganz und gar verzückt.
Er hört seine Barthaare knacken bei der Rasur,
werden sie unter den Messern gekürzt in einer Tour.
Ein anderer lässt seinen Bart einfach wild sprießen,
bis er irgendwann ist nicht mehr zu genießen.
Manche Frau mag ja Männer romantisch wild,
doch macht sie sich ihr eigenes optisches Bild.
Etwas gepflegt sollte er doch insgesamt sein,
so möchte sie sein Aussehen mit Manieren fein.

Auch manche Frau hat Probleme mit Haaren,
sie kennt auch so die Spiegelbildgefahren.
Sie trifft es dabei aber ganz besonders hart,
wenn sie zupfen muss an ihrem Damenbart.
Doch dabei bleibt sie doch sehr liebenswert,
sie ist nicht so, wie mancher Mann es erfährt.
Denn wachsen auch auf den Haaren auf den Zähnen,
macht diese ihm bestimmt manche wilden Szenen.

17.11.2010              Norbert Wittke

 




Die Rechte und die Verantwortlichkeit für dieses Gedicht liegen beim Autor (Norbert Wittke).
Das Gedicht wurde auf Wunsch von Norbert Wittke auf e-Stories.de aufgenommen - Vielen Dank!
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 17.11.2010. - Infos zum Urheberrecht




Hat Dir dieses Gedicht gefallen? - Dann lies doch mal einen dieser Beiträge:

Eifersucht? von Norbert Wittke (Das Leben)
GUT GESCHÜTTELTE AUTO-mobile GEDANKEN von Jürgen Stengler (Äußerlichkeiten)
Erlösung von Ingrid Drewing (Liebe)


Navigation:
Leserkommentar verfassenLeserkommentare anzeigen [13]
Vorheriger Titel Nächster Titel
Mehr von / über Norbert WittkeMehr aus der Kategorie „Äußerlichkeiten“
Beschwerde an die Redaktion

Für den Autoren: Gedicht editieren / Anmerkung verfassen / Lektorat

Kontakt zu Norbert Wittke:

eMail:norbertwittkelyrikhotmail.com
(Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)
Bücher unserer Autoren:

coverSina - Zauberengel von Brigitte Wenzel

Sie wollte ihr Leben verändern. Eine neue Frisur, andere Klamotten. Eine komplette Renovierung ihres Heimes und ihrer Person. Doch plötzlich kam es anders als geplant und sie taucht in eine völlig fremde Welt ein. Sie begegnet Wesen zwischen Himmel und Erde. Was war geschehen in ihrer bisher langweiligen Welt? War es Mord? War es ein Unfall? Fantasie oder einfach nur Streiche ihres Unterbewusstseins?

Erleben Sie mit Sina ein unerwartetes, erfreuliches, erschütterndes, gefühlvolles, außergewöhnliches „Sein“ in einer ungewohnten Art.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Dann sende uns eine Mail!


Deine Meinung zum Gedicht:

Gedicht benoten: (Note NICHT zwingend nötig!)
(Note 1: Sehr gut - Note 6: Gefällt mir nicht)
Keine Note123456
Kommentar:
Foren-Name:  Wie funktioniert das?
Passwort:  Passwort vergessen?
 
Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Sollte Sie aber nur dazu dienen die Autoren zu beleidigen, behalten wir uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private eMails an den Autoren Kontaktdaten anzeigen

Beschwerden, die das Gedicht betreffen?
Hier Meldung an das e-Stories.de Team verfassen!
 
 

© 1999-2016 e-Stories.de - Jörg Schwab

Für Beiträge von unseren Besuchern in den Foren und Links auf Seiten außerhalb der Domain "www.e-stories.de" übernehmen die Betreiber von e-Stories.de keine Haftung.

» Impressum » Nutzungsbedingungen » Urheberrecht » Datenschutz » Kontakt