Kurzgeschichten, Gedichte und mehr bei e-Stories.de - Dem Treffpunkt für Leseratten und Autoren!
Kurzgeschichten Logo e-Stories.de
 
Sprache: Deutsch - Englisch - Französisch - Italienisch - Spanisch - Portugiesisch - Niederländisch
 
| Home | Über e-Stories.de | Kontakt |

Linie
Leseecke

Kurzgeschichten
Gedichte
Die Bücherecke
Liste der Autoren
Hörspiele & Videos
News, Termine & Wettbewerbe
Reiseberichte
Weihnachten
Erfahrungsberichte unserer Autoren

e-Stories.de unterstützen!



Linie
Interaktiv

Forum
Brieffreunde
Endlosgeschichten

Linie
Autoren

Mitgliedsbereich
Mitschreiben
Tipps für Buch-Autoren
Lektorat-Service
Fragen&Antworten

Impressum



Beschwerde verfassen.





Aus der Kategorie „Karneval, Fastnacht und Fasching“ (Gedichte):

Inge Hornisch

Am Indianerbrunnen

Kalt war dieser Tag.
Blau und eisig.
Der Wind schnitt
mit Frostmessern
durch mein dünnes
Indianergewand.
Kalt war der Stein
des Indianerbrunnens,
als ich mich lehnte
an das gelassen lächelnde
Gesicht des Indianers
für ein Faschingsfoto
unter den Kastanien,
die schon runde
Februarknospen trugen.

Ich wünschte, das
steinerne Antlitz
würde lebendig:
Ein brauner Mann,
lächelnd im Federschmuck.
Er lächelte zeitlos,
und mein Indianertraum
dauerte nur einen Tag,
dann wanderte das
Fransenkleid wieder
in den Schrank
und das Foto
ins Album.

© Inge Hornisch

 





Die Rechte und die Verantwortlichkeit für dieses Gedicht liegen beim Autor (Inge Hornisch).
Das Gedicht wurde auf Wunsch von Inge Hornisch auf e-Stories.de aufgenommen - Vielen Dank!
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 16.02.2015. - Infos zum Urheberrecht




Hat Dir dieses Gedicht gefallen? - Dann lies doch mal einen dieser Beiträge:

Mohnküsse von Inge Hornisch (Träume)
Narrentreiben von Christiane Mielck-Retzdorff (Karneval, Fastnacht und Fasching)
Danke dir, Helmut von Barbara Greskamp (Dankbarkeit)


Navigation:
Leserkommentar verfassenLeserkommentare anzeigen [4]
Vorheriger Titel Nächster Titel
Mehr von / über Inge HornischMehr aus der Kategorie „Karneval, Fastnacht und Fasching“
Beschwerde an die Redaktion

Für den Autoren: Gedicht editieren / Anmerkung verfassen / Lektorat

Kontakt zu Inge Hornisch:

eMail:m.offermannt-online.de
(Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)
Bücher unserer Autoren:

coverKomm, ich zeige dir den Weg! von Gudrun Zydek

Durch Träume und Visionen wurde ich zu einer ganz besonderen und geheimnisvollen Art des Schreibens hingeführt: Dem Inspirierten Schreiben! Eine „innere Stimme“ diktierte, was meine Hand aufschrieb, ohne eine einzige Silbe zu verändern! Nie wusste ich vorher, welches Thema an der Reihe sein würde.
Das Buch "Komm, ich zeige dir den Weg!" gibt ungewöhnliche Antworten auf die ewig uralten und doch immer wieder neuen Fragen der Menschen nach ihrem Woher und Wohin, nach dem Sinn des Lebens und seiner zu Grunde liegenden Wahrheit.
Was inspiriertes Schreiben ist und wie mein persönlicher Weg dorthin voller spiritueller Erfahrungen ausgesehen hat, beschreibe ich ausführlich im Vorwort als "Chronik meines Weges".

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Dann sende uns eine Mail!


Deine Meinung zum Gedicht:

Gedicht benoten: (Note NICHT zwingend nötig!)
(Note 1: Sehr gut - Note 6: Gefällt mir nicht)
Keine Note123456
Kommentar:
Foren-Name:  Wie funktioniert das?
Passwort:  Passwort vergessen?
 
Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Sollte Sie aber nur dazu dienen die Autoren zu beleidigen, behalten wir uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private eMails an den Autoren Kontaktdaten anzeigen

Beschwerden, die das Gedicht betreffen?
Hier Meldung an das e-Stories.de Team verfassen!
 
 

© 1999-2017 e-Stories.de - Jörg Schwab

Für Beiträge von unseren Besuchern in den Foren und Links auf Seiten außerhalb der Domain "www.e-stories.de" übernehmen die Betreiber von e-Stories.de keine Haftung.

» Impressum » Nutzungsbedingungen » Urheberrecht » Datenschutz » Kontakt