Kurzgeschichten, Gedichte und mehr bei e-Stories.de - Dem Treffpunkt für Leseratten und Autoren!
Kurzgeschichten Logo e-Stories.de
 
Sprache: Deutsch - Englisch - Französisch - Italienisch - Spanisch - Portugiesisch - Niederländisch
 
| Home | Über e-Stories.de | Kontakt |

Linie
Leseecke

Kurzgeschichten
Gedichte
Die Bücherecke
Liste der Autoren
Hörspiele & Videos
News, Termine & Wettbewerbe
Reiseberichte
Weihnachten
Erfahrungsberichte unserer Autoren

e-Stories.de unterstützen!



Linie
Interaktiv

Forum
Brieffreunde
Endlosgeschichten

Linie
Autoren

Mitgliedsbereich
Mitschreiben
Tipps für Buch-Autoren
Lektorat-Service
Fragen&Antworten

Impressum



Beschwerde verfassen.





Aus der Kategorie „Ostern“ (Gedichte):

Karl-Heinz Fricke

Ein Ostern im Schnee

Am Ostermorgen früh erwacht
erwartete ich Sonnenschein.
Da es noch dunkel-halb bei Nacht,
sah Klärchen nicht zum Fenster rein.

Erwartungsvoll die Kinderschar
weil Eiersuchen Freude macht
und es für sie doch Ostern war,
da war'n sie wach die halbe Nacht.

Nach einer Stunde wurd es hell,
bequemte mich zur Dusche hin.
Und Hilde rief: "Komm doch mal schnell,
was du da siehst, macht keinen Sinn !"

Ein Weihnachtsfest  stand vor der Tür,
der Petrus, der schien durchgedreht.
Es schneit und schneit über Gebühr,
dazu ein frisches Windchen weht.

Es seltsam war, dass alles weiß,
der Winter kam nochmal daher.
Im Futterhaus nicht Spatz und Meis',
Der Wettergott, der ist nicht fair.

Das Kinderlachen ist verstummt,
die Eier liegen unterm Schnee.
Der Osterhase floh vermummt,
die Kinder riefen Ach und Weh.

Karl-Heinz Fricke 28.3.2016

 





Die Rechte und die Verantwortlichkeit für dieses Gedicht liegen beim Autor (Karl-Heinz Fricke).
Das Gedicht wurde auf Wunsch von Karl-Heinz Fricke auf e-Stories.de aufgenommen - Vielen Dank!
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 28.03.2016. - Infos zum Urheberrecht




Hat Dir dieses Gedicht gefallen? - Dann lies doch mal einen dieser Beiträge:

Nikolaus von Karl-Heinz Fricke (Weihnachten)
Der Osterhase von Adalbert Nagele (Ostern)
Willkommen! Melina-Sophie von Elke Lüder (Geburt)

Übrigens: Karl-Heinz Fricke hat auch ein Buch geschrieben - Zur Buchvorstellung!

Navigation:
Leserkommentar verfassenLeserkommentare anzeigen [11]
Vorheriger Titel Nächster Titel
Mehr von / über Karl-Heinz FrickeMehr aus der Kategorie „Ostern“
Beschwerde an die Redaktion

Für den Autoren: Gedicht editieren / Anmerkung verfassen / Lektorat

Kontakt zu Karl-Heinz Fricke:

eMail:karlhf28hotmail.com
(Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)
Buch von Karl-Heinz Fricke:

coverIsidor was machst du da?

Eine poetische Reise durch den Humor.
Ein Mutterwitz, der beabsichtigt nicht nur ein Lächeln auf das Gesicht des Lesers zu zaubern, sondern der die Bauch- und Gesichtsmuskeln nicht verkümmern lässt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Dann sende uns eine Mail!


Deine Meinung zum Gedicht:

Gedicht benoten: (Note NICHT zwingend nötig!)
(Note 1: Sehr gut - Note 6: Gefällt mir nicht)
Keine Note123456
Kommentar:
Foren-Name:  Wie funktioniert das?
Passwort:  Passwort vergessen?
 
Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Sollte Sie aber nur dazu dienen die Autoren zu beleidigen, behalten wir uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private eMails an den Autoren Kontaktdaten anzeigen

Beschwerden, die das Gedicht betreffen?
Hier Meldung an das e-Stories.de Team verfassen!
 
 

© 1999-2017 e-Stories.de - Jörg Schwab

Für Beiträge von unseren Besuchern in den Foren und Links auf Seiten außerhalb der Domain "www.e-stories.de" übernehmen die Betreiber von e-Stories.de keine Haftung.

» Impressum » Nutzungsbedingungen » Urheberrecht » Datenschutz » Kontakt