Kurzgeschichten, Gedichte und mehr bei e-Stories.de - Dem Treffpunkt für Leseratten und Autoren!
Kurzgeschichten Logo e-Stories.de
 
Sprache: Deutsch - Englisch - Französisch - Italienisch - Spanisch - Portugiesisch - Niederländisch
 
| Home | Über e-Stories.de | Kontakt |

Linie
Leseecke

Kurzgeschichten
Gedichte
Die Bücherecke
Liste der Autoren
Hörspiele & Videos
News, Termine & Wettbewerbe
Reiseberichte
Weihnachten
Erfahrungsberichte unserer Autoren

e-Stories.de unterstützen!



Linie
Interaktiv

Forum
Brieffreunde
Endlosgeschichten

Linie
Autoren

Mitgliedsbereich
Mitschreiben
Tipps für Buch-Autoren
Lektorat-Service
Fragen&Antworten

Impressum



Beschwerde verfassen.





Aus der Kategorie „Französische Gedichte“ (Gedichte):

Dietmar Wessel

Relativité

J´ai couru plus de 20 kilomètres
Dans ma vie pre-Parkinson
Aujourd´hui se promener 2 kilomètres
Plus proche maintenant, mon petit horizon.

Mon ami dans son fauteuil roulant,
Quand il me voit, murmure de sa perspective,
Une fois seulement marcher 10 mètres,
Je comprends, out est relatif.

Je pourrais dire: “C´est pas juste à mon âge..“
Et j´aurais toute raison
De me plaindre de ma maladie
De plonger dans une dépression.

Bien sûr, c´est pas mal, d´être
Riche, beau et en bonne santé,
Mais à quoi sert tout ca,
Sans amour, seul et isolé?

A quoi servent les biens et els titres
Dans la vie..dans ces enjeux..
Si tu n´arrives pas à aider qn,
à rendre ton prochain vraiment heureux?

Si un jour tu quitteras ce monde,
Et tu cederas ta place,
Avec une fortune dans ton compte,
Mais sans avoir laissé de bonnes traces.

Ce jour-là il sera trop tard pour corriger le chemin,
Et l´occasion unique sera ratée,
De profiter de la vie et de l´amour,
De laisser des traces dans les coeurs pour l´éternité.

Pour cette raison il est important,
De partager les soucis et les peurs,
De partager les bons moments,
Ici avec nos frères et nos soeurs.

Comme un arbre isolé va tomber
Dans une tempête violente
Il sera trop fort,
Si réuni dans un forêt,
Il aura une position plus resistante.

A la recherche du temps perdu,
C´est le titre d´un livre,
Mais ne regarde pas en arrière
Sois heureux et pas amère.

Même comme personne jeune et malade,
Je vois le plus faible dans ma propre perspective,
Je m´efforce de nourrior mes espoirs,
je dis: “Le bonheur, c´est variment relatif.“

 





Die Rechte und die Verantwortlichkeit für dieses Gedicht liegen beim Autor (Dietmar Wessel).
Das Gedicht wurde auf Wunsch von Dietmar Wessel auf e-Stories.de aufgenommen - Vielen Dank!
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 10.04.2003. - Infos zum Urheberrecht




Hat Dir dieses Gedicht gefallen? - Dann lies doch mal einen dieser Beiträge:

Computer Addicted Person - CAP von Dietmar Wessel (English Poems)
Der Bach (des Lebens) von Uwe Walter (Besinnliches)


Navigation:
Leserkommentar verfassen
Vorheriger Titel Nächster Titel
Mehr von / über Dietmar WesselMehr aus der Kategorie „Französische Gedichte“
Beschwerde an die Redaktion

Für den Autoren: Gedicht editieren / Anmerkung verfassen / Lektorat

Kontakt zu Dietmar Wessel:

eMail:dietmar-wesselt-online.de
(Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)
Homepage:http://www.euro-parkinson.de/hauptseite.htm
Bücher unserer Autoren:

coverFallender Schatten von Heiger Ostertag

Eine attraktive Lehrerin einer Stuttgarter Waldorfschule wird zum Mordopfer, aus dem Kollegium könnte es jeder gewesen sein! Jeder? Nun, die Dinge liegen vielleicht doch etwas schwieriger. Denn die Ermittlung der Polizei laufen ins Leere, weitere Morde ereignen sich. Erst zum Ende entwirrt eine Eurythmistin das undurchdringliche Dickicht aus Lügen und Gerüchten.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Dann sende uns eine Mail!


Deine Meinung zum Gedicht:

Gedicht benoten: (Note NICHT zwingend nötig!)
(Note 1: Sehr gut - Note 6: Gefällt mir nicht)
Keine Note123456
Kommentar:
Foren-Name:  Wie funktioniert das?
Passwort:  Passwort vergessen?
 
Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Sollte Sie aber nur dazu dienen die Autoren zu beleidigen, behalten wir uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private eMails an den Autoren Kontaktdaten anzeigen

Beschwerden, die das Gedicht betreffen?
Hier Meldung an das e-Stories.de Team verfassen!
 
 

© 1999-2017 e-Stories.de - Jörg Schwab

Für Beiträge von unseren Besuchern in den Foren und Links auf Seiten außerhalb der Domain "www.e-stories.de" übernehmen die Betreiber von e-Stories.de keine Haftung.

» Impressum » Nutzungsbedingungen » Urheberrecht » Datenschutz » Kontakt