Kurzgeschichten, Gedichte und mehr bei e-Stories.de - Dem Treffpunkt für Leseratten und Autoren!
Kurzgeschichten Logo e-Stories.de
 
Sprache: Deutsch - Englisch - Französisch - Italienisch - Spanisch - Portugiesisch - Niederländisch
 
| Home | Über e-Stories.de | Kontakt |

Linie
Leseecke

Kurzgeschichten
Gedichte
Die Bücherecke
Hörspiele & Videos
Liste der Autoren
News, Termine & Wettbewerbe
Reiseberichte
Jörg kocht

e-Stories.de unterstützen!

Linie
Interaktiv

Forum
Brieffreunde
Endlosgeschichten

Linie
Autoren

Mitgliedsbereich
Mitschreiben
Tipps für Buch-Autoren
Lektorat-Service
Fragen&Antworten

Impressum






Hörspiele, Hörtexte & Videos - Gedichte und Geschichten in Bild & Ton

Haben´se schon gehört? - Monika Hoesch



Bitte den "Play"-Knopf anklicken!
Kein Flash installiert? - Hörspiel direkt downloaden!

Bewertung / Kommentare:

(Durchschnitt 1 - 5 Bewertungen)

 
Online seit:23.10.2011
Anzahl der Aufrufe:763
Kategorie:Gedichte / Allgemein
Von:Monika Hoesch
eMail:monika.hoeschonline.de
(Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)
Homepage:http://www.hoeschstpersoenlich.de

Beitrag kommentieren / benoten:
(Note 1: Sehr gut - Note 6: Gefällt mir nicht, oder nur Kommentar eingeben!)
Keine Note123456
Kommentar:
Foren-Name:  Hilfe!
Passwort:  Passwort vergessen?
 

Kommentare unserer Besucherinnen und Besucher (6):



Tina Regina (eMail senden) am 24.04.2012:
Ich mochte ja schon das Gedicht beim
lesen - aber vorgelesen hat das ja noch
einen Tick mehr!

Vielleicht sollte ich mal mein Nachts
auch vorlesen ;) Berlinern kann ick ja

beantworten - löschen


Antwort vom 24.04.2012:
Vielen Dank, liebe Tina Regina ;-) ... also ran und selbst vorlesen, es macht Spass und da kannst du so richtig schön berlinern. Freu mich drauf! Lieben Gruß, Monika



Theumaner (walteruwehotmail.com) am 24.10.2011:
Liebe Moni, war mir ein Genuß dir zuzuhören. Bei solchen Tratsch-Personen sollte man auf dem Absatz kehrt machen.
Ich hoffe, dir und Horst geht es gut?

Schicke euch herzliche Grüße
Euer Uwe

beantworten - löschen


Antwort vom 24.10.2011:
Hallo lieber Uwe, dank dir, mein Freund für deinen Kommi ;-) Ja, auf solche Gespräche kann man gut und gerne verzichten! Ich grüß dich lieb und den Horst von dir - wir leben noch ! Herzlichen Gruß, deine Moni (grüß' mir meine Schnecke)



Fairy1956 (milbradt56kabelmail.de) am 24.10.2011:
Liebe Moni,
Klatsch und Tratsch.....,
bei leider all zu vielen Menschen ein Lebensinhalt.
Wundervoll geschrieben und noch besser gesprochen....;-))
Dir einen lieben Gruß von *Silviaf

beantworten - löschen


Antwort vom 24.10.2011:
Hi Silvia, dankeschön, dicken Kuss und jaaaaa - ... leider !!! Herzlichen Gruß an dich, Monika



freude (adalberttele2.at) am 24.10.2011:
Monika, so Tratschweiber können auch mir gestohlen bleiben, eignen sich aber für 'nen guten Text!!!
LG von Adalbert.

beantworten - löschen


Antwort vom 25.10.2011:
*lach* ja, das stimmt Adalbert und danke !!! lG Monika



Giverny (monika.hoeschonline.de) am 23.10.2011:
‚Haben’se schon gehört …?’


… dass ‚Die’ mit ‚Dem’ - und ‚Der’ ganz extrem … -
… man dem Hansen die Schuhe besohlte im Gehen?
… dass ‚die Müller’ tief fiel, weil ‚Er’ ständig hurt -
… der Hund von Heinens nie richtig spurt?
… und der H. im Bett total versagt -
… Herr F. wieder die T. verklagt?!


‚Haben’se schon gehört …?’

- Dem Bäcker droht die Insolvenz! -
... dass seine Frau fett ist und speckig glänzt?!
… es bei den J.’s an Geld mächtig fehlt
und \'Sie\' jeden Penny drei Mal zählt ?!
… ‚der Kleine’ von den Schiffers kifft
und ‚der Große’ gegen Laternen schifft?!


‚Haben’se schon gehört …?’

dass Frau K. sich gern das Maul zerreist -
… die Königs auf die Kirche scheißt?!
… wahrscheinlich eine Krise kommt
und im Haus gegenüber ’n Messie wohnt?!

---

Ich lächle -
seh’ wie gerade die Rosen aufgehn;
dreh mich um und lass’ die –

… ‚wie hieß sie noch?’ –

stehn!



© Monika Hoesch

beantworten - löschen




R.Schön (Naxyriaweb.de) am 23.10.2011:
Liebe Monika,

herrlich, so sind die Menschen. Ich hätte dieses olle Tratschweib auch stehen lassen. :)

Ich hatte viel Spaß beim Zuhören.

Liebe Grüße von Ramona

beantworten - löschen


Antwort vom 23.10.2011:
Liebe Ramona, wie wahr ... - ich hasse (!!!) es. Es gibt aber leider so viele von dieser netten Art, die sich dann auch noch für besonders clever halten. Wie sehr schätze ich ein gutes Gespräch ....... ! Danke dir, meine Liebe für deinen Kommentar, ich grüß dich herzlich, Monika



Die Rechte und die Verantwortlichkeit für dieses Hörspiel liegen beim Autor (Monika Hoesch).
Das Hörspiel wurde auf Wunsch von Monika Hoesch auf e-Stories.de aufgenommen - Vielen Dank!
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 23.10.2011. - Infos zum Urheberrecht




Flash Musik Player by www.phlow.de/netaudio-player
 

© 1999-2016 e-Stories.de - Jörg Schwab

Für Beiträge von unseren Besuchern in den Foren und Links auf Seiten außerhalb der Domain "www.e-stories.de" übernehmen die Betreiber von e-Stories.de keine Haftung.

» Impressum » Nutzungsbedingungen » Urheberrecht » Datenschutz » Kontakt