Kurzgeschichten, Gedichte und mehr bei e-Stories.de - Dem Treffpunkt für Leseratten und Autoren!
Kurzgeschichten Logo e-Stories.de
 
Sprache: Deutsch - Englisch - Französisch - Italienisch - Spanisch - Portugiesisch - Niederländisch
 
| Home | Über e-Stories.de | Kontakt |

Linie
Leseecke

Kurzgeschichten
Gedichte
Die Bücherecke
Hörspiele & Videos
Liste der Autoren
News, Termine & Wettbewerbe
Reiseberichte
Jörg kocht

e-Stories.de unterstützen!

Linie
Interaktiv

Forum
Brieffreunde
Endlosgeschichten

Linie
Autoren

Mitgliedsbereich
Mitschreiben
Tipps für Buch-Autoren
Lektorat-Service
Fragen&Antworten

Impressum






Hörspiele, Hörtexte & Videos - Gedichte und Geschichten in Bild & Ton

Leidenschaften einer Träumerin - Monika Hoesch



Bitte den "Play"-Knopf anklicken!
Kein Flash installiert? - Hörspiel direkt downloaden!

Bewertung / Kommentare:

(Durchschnitt 1 - 3 Bewertungen)

 
Online seit:02.03.2012
Anzahl der Aufrufe:838
Kategorie:Gedichte / Allgemein
Von:Monika Hoesch
eMail:monika.hoeschonline.de
(Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)
Homepage:http://www.hoeschstpersoenlich.de

Beitrag kommentieren / benoten:
(Note 1: Sehr gut - Note 6: Gefällt mir nicht, oder nur Kommentar eingeben!)
Keine Note123456
Kommentar:
Foren-Name:  Hilfe!
Passwort:  Passwort vergessen?
 

Kommentare unserer Besucherinnen und Besucher (6):



Michael Buck (micha.buck1962gmail.com) am 21.07.2012:
Meine liebe Moni,
da hab ich nun sehr lange gewartet, bis ich mir dieses Werk von dir gönnen wollte oder sollte, zum Glück nicht zu lange um mich in dieses Fühlen, welches du hier mit deiner Stimme, hoe(s)chst sinnlich an den Zuhörer verteilst, selbst noch hinein zu legen... ;-)
Nein echt, ob du es glaubst oder nicht, ich hab ´ne Gänsehaut gekriecht, nein gekrochen, ist sie über mich...
Das mag jetzt alles recht spaßig klingen, es ist jedoch mein voller Ernst.
Überrascht hat es mich nun nicht gerade, weil ich ja schon andere dichte Worte von dir kenne, manche davon auch in Verbindung mit deiner so hinreißend schönen Stimme.
Ich darf dir auch mitteilen eben kurz auf deiner HP vorbei geschaut zu haben, werde aber dort ganz bestimmt und ganz bald auch mal länger bleiben und verweilen.
Nun, ich hoffe sehr es geht dir gut, vielleicht steht bald ein Urlaub an, oder ist schon wieder vorbei, meiner wartet noch bis zum September auf mich, du glaubst gar nicht wie ich mich darauf freu... :-)
Einen ganz besonders lieben Gruß sende ich nun in deinen Abend, ich wünsch dir einen entspannten, wie auch dein Sonntag dir gefallen soll. Die Zeit danach, die an uns doch so schnell vorübergeht selbstverständlich auch... :-)
Auf bald und alles Liebe dir.
Micha

beantworten - löschen


Antwort vom 05.11.2013:
Hallo lieber Micha, manchmal höre ich mir meine Gedichte selbst noch einmal an und tauche nochmals in meine eigenen Gefühle ein. Da stolpere ich doch tatsächlich über einen noch nicht beantworteten Kommi. Ja sowas ...! Ich freue mich über diesen wunderbaren Kommentar, der mich gerade magisch dazu antreibt, doch unbedingt wieder einmal etwas zu sprechen - ... also ein Gedicht, sprechen tue ich ja immer, oft mit mir selbst *Augenbrauenhochzieh*. ... muss mir da mal was überlegen, was es Wert wäre. Hab 'ne tolle Woche und lass mal wieder was von dir hören. Ciao, Monika



thom (Thomanek-Projekteweb.de) am 04.03.2012:
Hallo Monika, es ist ein wundervolles sich hingeben, sich hineinfallen lassen in eine Leidenschaft. Und zum anderen mehr als überzeugend gesprochen, dargebracht. Alles Liebe und Gute für dich Klaus

beantworten - löschen


Antwort vom 05.03.2012:
Hallo Klaus, vielen lieben Dank fürs Zuhören und Kommentieren. Ich freue mich, dass es dir gefallen hat und sende dir schöne Grüße in eine neue Woche. Herzlichst, Monika



Gundel (edelgundeeidtner.de) am 04.03.2012:
Liebe Moni,
Dein Titel und hier als Hörgedicht sagen alles und wunderschön Dir zuzuhören, ein leidenschaftliches Liebesgedicht einer Träumerin, bin begeistert.
Liebe Grüße schickt Dir Gundel

beantworten - löschen


Antwort vom 05.03.2012:
... meine liebe Gundel :-) wie schön, dich zu lesen und ganz lieben Dank für deinen schönen Kommentar. Hab eine wunderbare Woche, deine Moni



FranzB (eMail senden) am 03.03.2012:
Nun ja, als Belohnung Mon Cheri liebe Monika! Klasse!!! Grüße Dir der Franz

beantworten - löschen


Antwort vom 04.03.2012:
Lieber Franz, ich freue mich immer sehr über dein Lesen, Kommentieren und über deine Treue - auch wenn ich nur sporadisch hier vorbei schaue. Herzlichst, Monika



freude (adalberttele2.at) am 03.03.2012:
...das ist Lyrik vom Feinsten, Monika;-))) sehr perfekt gesprochen.
LG von Adalbert.

beantworten - löschen


Antwort vom 04.03.2012:
Lieber Bertl, ich danke dir für dein Lob. Herzlichst, Monika



Fairy1956 (milbradt56kabelmail.de) am 02.03.2012:
Liebe Moni,

wenn du der Regen bist.....,
das bleibt haften, aber so richtig!
Ich denke ich habe dich schon einmal wissen lassen, dass du eine sehr schöne, warme und weiche Stimme hast, die geht richtig tief und obwohl dies hier die Phantasien einer Frau sind, wurde mir ganz warm, oder Gott sei Dank, nicht auszudenken wenn es eine so schöne Stimme , aber eben männlich gesprochen hätte.
Wünschen sei dir steter Regen, aber besser im Sommer, damit du dir nichts wegholst.....;-)
Einmal mehr fühle dich gedrückt von deiner *Silvi

Ps:Lieben Gruß und auch ein schönes W.E., fast hätte ich dies verträumt...*schmunzel

beantworten - löschen


Antwort vom 04.03.2012:
Liebe Silvi, dir wurde warm ...?! Ich lasse das mal so stehen ;-) Aber eigentlich, möchte ich doch etwas dazu sagen oder schreiben! Wenn dich das Gesprochene berührt, finde ich das sehr schön und das soll es ja auch! Gut, ich könnte versuchen tiefer zu sprechen, also mehr männlich ... - aber ich weiß nicht, ob es dann noch diesen Effekt hätte! Ich denke ich werde weiterhin meine Worte versuchen mit viel Gefühl dorthin zu transportieren, wo sie ankommen sollen - im Herzen des Hörenden. Vielleicht füllt das Herz sich dann mit Wärme und dieser Gedanke ist - so finde ich - ein sehr schöner! Mit allerliebstem Gruß, Moni



Die Rechte und die Verantwortlichkeit für dieses Hörspiel liegen beim Autor (Monika Hoesch).
Das Hörspiel wurde auf Wunsch von Monika Hoesch auf e-Stories.de aufgenommen - Vielen Dank!
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 02.03.2012. - Infos zum Urheberrecht




Flash Musik Player by www.phlow.de/netaudio-player
 

© 1999-2016 e-Stories.de - Jörg Schwab

Für Beiträge von unseren Besuchern in den Foren und Links auf Seiten außerhalb der Domain "www.e-stories.de" übernehmen die Betreiber von e-Stories.de keine Haftung.

» Impressum » Nutzungsbedingungen » Urheberrecht » Datenschutz » Kontakt