Kurzgeschichten, Gedichte und mehr bei e-Stories.de
Kurzgeschichten, Gedichte und mehr bei e-Stories.de - Dem Treffpunkt für Leseratten und Autoren!
Kurzgeschichten Logo e-Stories.de
 
Sprache: Deutsch - Englisch - Französisch - Italienisch - Spanisch - Portugiesisch - Niederländisch
 
| Home | Über e-Stories.de | Kontakt |

Linie
Leseecke

Kurzgeschichten
Gedichte
Die Bücherecke
Hörspiele & Videos
Liste der Autoren
News, Termine & Wettbewerbe
Reiseberichte
Jörg kocht

e-Stories.de unterstützen!

Linie
Interaktiv

Forum
Brieffreunde
Endlosgeschichten

Linie
Autoren

Mitgliedsbereich
Mitschreiben
Tipps für Buch-Autoren
Lektorat-Service
Fragen&Antworten

Impressum




Kommentare unser Leserinnen und Leser zum Gedicht:

„Betriebsruhe“ von Norbert Wittke

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos über Norbert Wittke anzeigen.
Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Autobiografisches“ lesen

Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

Die eMail-Adressen sind Spam-geschützt und deshalb nicht anklickbar (Bitte für eMails per Hand eintippen!)

Von: /
Bewertungs-Kommentar:
Datum:Aktion:
mkvar (margit.kvardadrei.at) Autoren-Steckbrief15.12.2008beantworten
löschen
Ja lieber Norbert und Elfi
wunderschöne Ferien und
kommt gesund wieder zurück
wünscht eure Margit


Karin Lissi Obendorfer (KarinLissit-online.de) Autoren-Steckbrief14.12.2008beantworten
löschen
Lieber Norbert,
das ist ein herrliches Gedicht,
Deine Worte fallen sehr in des Dichters Gewicht,
natürlich fällt Dir nach der Ruhepause wieder viel ein,
da können wir alle sicher sein.
Komme gesund und munter zurück,
das wäre für uns alle ein großes Glück!
Alles liebe für Dich und Dein Frau, Karin Lissi


FranzB (eMail senden) Autoren-Steckbrief13.12.2008beantworten
löschen
So kann der Franz nur sagen, große Leistung mein Freund. Jedoch Dir und Elfi, wundervolle Tage und bitte ihr braucht auch Ruhe wie ich! Franz und Clan


Gisela Segieth (gisela.segiethgmail.com) Autoren-Steckbrief13.12.2008beantworten
löschen
Lieber Norbert,

zu gut nur kann ich dich verstehn
denn auch die meinen Augen sehn
nun bald nichts mehr, drum ist es gut
wir tanken beide frischen Mut.

Um dann im nächsten Jahr zu schreiben
was andre Leute hurtig treiben
und das wird sicher ganz schön viel
drum finden immer wir ein Ziel.

Doch bis dahin mein Freund machs fein
denn du fliegst ja nicht fort allein
und wenn du dann bist wieder da
erzähle mir, wie es dort war.

Ich umarm dich ganz lieb und wünsche dir und deiner lieben Frau einen wunderschönen Urlaub, Eure Gisela




daddy54 (faro.vlive.de) Autoren-Steckbrief12.12.2008beantworten
löschen
Lieber Norbert,

dann mal eine schöne Auszeit für dich. tztz wer wird denn seine Gedichte zählen? *typisch Mann* ;-)

Liebe Grüße
Faro


Harriebald (harriebaldaol.com) Autoren-Steckbrief12.12.2008beantworten
löschen
Ich wünsche dir gleichfalls schöne Weihnachtstage und vor allem komme gesund ins neue Jahr. Betriebsferien mal ganz anders interpretiert, musste lachen. Ich neige dazu, ab und an mal unverordnete Kurzarbeit zu machen, Hartmut


maza (MarijaGeisslert-online.de) Autoren-Steckbrief12.12.2008beantworten
löschen
Lieber Norbert,
aber traurig bin ich doch,du ´hast jeden Tag ein Lächeln auf meine Lippen gezaubert,und das tat gut,ich werde dich vermissen,aber............bei sovielen Werken hast du dir eine Pause verdient,seufz.
Ich wünsch dir von Herzen eine schöne Zeit in Portugal und ein glückliches und zufriedenes 2009 für dich und deine Lieben.
Sei lieb gegrüßt.maria


Goslar (karlhf28hotmail.com) Autoren-Steckbrief12.12.2008beantworten
löschen
Hallo Norbert

Das Dichterhirn steht niemals still,
auch nicht in weiter Ferne.
Das Gehirn es auch nicht will,
denn es denkt so gerne.

Ich wünsche euch Beiden eine schöne
Winterruhe im Süden. Vielleicht hören wir gelegentlich voneinander......und Frohe Weihnachten wünschen euch Karl-Heinz und Hildegard.


Margit Farwig (farwigmweb.de) Autoren-Steckbrief12.12.2008beantworten
löschen
Hallo Norbert,

da muss ich aber mehrfach gratulieren. Zur 700 natürlich, eine stattliche Zahl und wir durften sie lesen mit Vergnügen und Zustimmung. Und nun wünsche ich eine angenehme Fahrt mit deiner lieben Frau und schöne Wochen in Portugal, viel zu reparieren gibt es da nicht, es setzt sich von selber ingang, die Sonne bringt es an den Tag. Und dann noch festliche Tage in der Weihnachtszeit, schön beschaulich wie gewünscht und einen guten Rutsch ins Neue Jahr. Ach, denk doch mal an uns...lach

Ciao, arrividerci, auf Wiedersehen im neuen Jahr, herzlich, Margit


Gundel (edelgundeeidtner.de) Autoren-Steckbrief12.12.2008beantworten
löschen
Lieber Norbert, GRATULATION zu 700 Gedichten und zu 116 Geschichten, eine enorme, gute Leistung von Dir. Von mir gern gelesen. Ich wünsche Euch auch einen besinnlichen und erhölsamen Urlaub und fröhliche Weihnachten, ebenso ein gutes, zufriedenes 2009, kommt gesund wieder zurück.
Liebe Grüße zu Dir von Gundel


halbmond1972 (halbmond1972yahoo.de) Autoren-Steckbrief12.12.2008beantworten
löschen
Lieber Norbert,

das hast du sehr herzlich vermittelt. Obgleich ich auch sehr traurig bin, hoffe ich, du bleibst nicht allzu lange fort! Auch dir und deiner Frau schönste Weihnachten und einen guten Start ins Neue Jahr!!!

Alles Liebe und Gute und bis bald! Herzlichst

Kerstin
Kerstin


rainer (rainer.tiemann1gmx.de) Autoren-Steckbrief12.12.2008beantworten
löschen
Lieber Norbert, danke für viele schöne Werke, die ich (fast) alle gerne las, weil sie ansprachen. Dir und deiner lieben Familie schon jetzt frohe Weihnachten und ein glückliches, gesundes 2009! Herzlich grüßt RT


Zauberfee (eMail senden) Autoren-Steckbrief12.12.2008beantworten
löschen
lieber norbert, die ruhe in portugal sei euch gegönnt. alles liebe und gute für die kommende zeit und euch beiden schöne besinnliche stunden, komme ausgeruht wieder. herzlichst grüßt die zauberfee


Simone Wiedenhoefer (eMail senden) Autoren-Steckbrief12.12.2008beantworten
löschen
Lieber Norbert,
nun ist es soweit und Du verlässt uns, zum Glück nicht für immer.
Ich werde Dich sehr vermissen, lese Deine Gedichte sehr gerne, weil sie so originell sind und Du schreibst was Du denkst.
Pass´gut auf Dich auf und genieße Deine Zeit und im neuen Jahr wirst Du uns mit Sicherheit wieder mit genialen Gedichten erfreuen.
Danke für Dein vorerst letztes Gedicht, welches wieder sehr gut ist.
Von Herzen alles, alles Liebe und Gute Dir, ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Übergang ins neue Jahr wünscht Dir Simone


Theumaner (walteruwehotmail.com) Autoren-Steckbrief12.12.2008beantworten
löschen
Lieber Norbert, auch ich verabschiede Dich in Deine wohlverdienten "Betriebsferien". Das e-Stories - Leben ist sehr schön aber auch anstrengend ;-)) Ich wünsche Dir und Familie ein schönes Weihnachtsfest und einen Guten Rutsch. Auf ein Neues! Herzlich grüßt Uwe


wimo (jowimothesgmx.de) Autoren-Steckbrief12.12.2008beantworten
löschen
Lieber Norbert, eine gelungene Verabschiedung, hoffentlich nur auf Zeit.
Ich wünsche dir und deiner Frau ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Start ins Jahr 2009. Schöne sonnige Tage für eure Knochen und das Gemüt :-)
Mit lieben Grüßen Wiltrud


Traumlandfliegerin (Gabipower03web.de) Autoren-Steckbrief12.12.2008beantworten
löschen
Lieber Norbert,

erstmal Herzlichen Glückwunsch zu sooo vielen Gedichten und Geschichten.ist schon eine beeindruckende Zahl.
Da ist Erholung angesagt...;-))

Ich wünsche Dir und Deiner Frau eine Zauberhaften Urlaub in der Sonne,genießt ihn und sie.
Ein Frohes,besinnliches Weihnachten.
Einen Guten Rutsch ins 2009.
Kommt gesund,munter und gut erholt wieder.

Ganz Herzliche, liebe Grüße von mir, für Euch,
Gabi


ewiss (e.wissergmx.de) 12.12.2008beantworten
löschen
Lieber Norbert, zuerst einmal herzlichen Glückwunsch zu Deinen
700 Gedichten + 116 Geschichten...beeindruckend.
Schade, dass wir jetzt eine zeitlang darauf verzichten müssen, jedoch gönne ich Deinem Kopf und auch Dir Erholung.

Ich wünsche Dir und Elfi, ein frohes Weihnachtsfest, einen
feucht-fröhlichen Rutsch ins neue Jahr, eine gute, schöne Zeit in der Sonne und vor allem, kommt gesund und munter wieder zurück.

Ganz liebe Grüße zu Euch, momentan noch um dei Ecke, von Edeltrud


Musilump23 (eMail senden) 12.12.2008beantworten
löschen
Hallo Norbert,
deine Gedichte fordern in seiner Aufmerksamkeit immer wieder den Leser als Gesprächspartner, da sie oft wichtige Mitteilungen, Sachverhalte, Beziehungen, Schiefstände deklarieren.
Deine beginnende Betriebsruhe sei dir von Herzen gegönnt, ich weiß genau dass deine Gedanken neue Räume für Aufmerksamkeiten schaffen.
Alles Gute, hoffe ab und zu mal um ein kleines e-mail Lebenszeichen.
Frohe Weihnachten und einen guten Übergang in das Jahr 2009 in deinem geliebten Portugal.
Mit frdl. GR. Karl- Heinz


cwoln (chr-wot-online.de) Autoren-Steckbrief12.12.2008beantworten
löschen
Lieber Norbert,
ich kann das verstehen, wenn du mal eine Pause brauchst. Doch wenn du Sehnsucht nach uns hast, wir sind immer da....
Deine e-stories family.
Ich wünsche dir und deiner Familie auch ein schönes Weihnachten und ein gutes, gesundes NEUES JAHR.
Herzliche Grüße von Chris


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!



- Nach oben -
 

© 1999-2016 e-Stories.de - Jörg Schwab

Für Beiträge von unseren Besuchern in den Foren und Links auf Seiten außerhalb der Domain "www.e-stories.de" übernehmen die Betreiber von e-Stories.de keine Haftung.

» Impressum » Nutzungsbedingungen » Urheberrecht » Datenschutz » Kontakt