Kurzgeschichten, Gedichte und mehr bei e-Stories.de
Kurzgeschichten, Gedichte und mehr bei e-Stories.de - Dem Treffpunkt für Leseratten und Autoren!
Kurzgeschichten Logo e-Stories.de
 
Sprache: Deutsch - Englisch - Französisch - Italienisch - Spanisch - Portugiesisch - Niederländisch
 
| Home | Über e-Stories.de | Kontakt |

Linie
Leseecke

Kurzgeschichten
Gedichte
Die Bücherecke
Hörspiele & Videos
Liste der Autoren
News, Termine & Wettbewerbe
Reiseberichte
Weihnachten
Erfahrungsberichte unserer Autoren

e-Stories.de unterstützen!



Linie
Interaktiv

Forum
Brieffreunde
Endlosgeschichten

Linie
Autoren

Mitgliedsbereich
Mitschreiben
Tipps für Buch-Autoren
Lektorat-Service
Fragen&Antworten

Impressum




Kommentare unser Leserinnen und Leser zum Gedicht:

„Liberalliebe“ von Edward Suvega




Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos über Edward Suvega anzeigen.
Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Poetische Weihnachtsbäckerei“ lesen

Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

Die eMail-Adressen sind Spam-geschützt und deshalb nicht anklickbar (Bitte für eMails per Hand eintippen!)

Von: /
Bewertungs-Kommentar:
Datum:Aktion:
Paule (paul-uhlweb.de) Autoren-Steckbrief16.07.2011beantworten
löschen
Ai, Eddy,
Du hast ja vollkommen Recht...
Aber in der Lyrik solltest du noch üben, was Du da schreibst ist eher Punkrock und Rap...
Möchtest Du´n Tipp von mir?

Anmerkung von Edward Suvega:
Danke, lieber Paul, das hört man gern. Was auch immer, aber Punkrock und Rap? Weiß selbst nicht, wie ich diesen Stil bezeichnen soll, den ich seit Jahren verfolge und ständig weiterentwickle oder es zumindest versuche. Vielleicht find ich einen Namen dafür. Für immer neuere Richtungen, Strömungen in Literatur, Musik und Film wurden Definitionen gefunden, so auch hier wäre das möglich. Überhaupt gibt es hier einige Texte von verschiedensten Leuten und teils auch an anderen Stellen im Internet und Co., auch musikalische Experimente und Ausdrucksweisen, die noch bisher nicht näher benannt wurden. Ja nun, man muss da noch dran arbeiten, viele Namen, Bezeichnungen finden. Meine Richtung würde ich vielleicht einstweilen als Suveganismus bezeichnen wollen. Einstweilen. LG, eddi suvega (23.07.2011)


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!



- Nach oben -
 

© 1999-2017 e-Stories.de - Jörg Schwab

Für Beiträge von unseren Besuchern in den Foren und Links auf Seiten außerhalb der Domain "www.e-stories.de" übernehmen die Betreiber von e-Stories.de keine Haftung.

» Impressum » Nutzungsbedingungen » Urheberrecht » Datenschutz » Kontakt