Kurzgeschichten, Gedichte und mehr bei e-Stories.de
Kurzgeschichten, Gedichte und mehr bei e-Stories.de - Dem Treffpunkt für Leseratten und Autoren!
Kurzgeschichten Logo e-Stories.de
 
Sprache: Deutsch - Englisch - Französisch - Italienisch - Spanisch - Portugiesisch - Niederländisch
 
| Home | Über e-Stories.de | Kontakt |

Linie
Leseecke

Kurzgeschichten
Gedichte
Die Bücherecke
Hörspiele & Videos
Liste der Autoren
News, Termine & Wettbewerbe
Reiseberichte
Weihnachten
Erfahrungsberichte unserer Autoren

e-Stories.de unterstützen!



Linie
Interaktiv

Forum
Brieffreunde
Endlosgeschichten

Linie
Autoren

Mitgliedsbereich
Mitschreiben
Tipps für Buch-Autoren
Lektorat-Service
Fragen&Antworten

Impressum




Kommentare unser Leserinnen und Leser zur Geschichte:

„Pauschal à la chinoise“ von Wolfgang Küssner




Die Geschichte lesen - oder weitere Beiträge und Infos über Wolfgang Küssner anzeigen.
Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Reiseberichte“ lesen

Eigenen Kommentar zur Geschichte verfassen!

Die eMail-Adressen sind Spam-geschützt und deshalb nicht anklickbar (Bitte für eMails per Hand eintippen!)

Von: /
Bewertungs-Kommentar:
Datum:Aktion:
chriAs (christa.astla1.net) Autoren-Steckbrief05.01.2017beantworten
löschen
Lieber Wolfgang, du pauschalierst hier die Chinesen, aber solche Typen von Reisenden gibt es wohl überall?? Vielleicht nicht in solchen Massen, aber wohl ebenso rücksichtslos, wie ich dir aus unserem Wintersportgebiet bestätigen kann, - und an allem haben sie was zu meckern..... Ist immer gut, wenn die Saison wieder mal vorbei ist und das Land, wenigstens kurze Zeit, den Einheimischen allein gehört.
Weiße, kalte Wintergrüße heute von Christa


Anmerkung von Wolfgang Küssner:
Liebe Christa Besten Dank für Deine Zeilen. Pauschalieren ist absolut nicht mein Ding. Es ist nicht die erste Geschichte, die ich über das Verhalten der Chinesen geschrieben habe. Ich erlebe Monat für Monat seit einigen Jahren die Angehörigen dieser Spezies in Massen. Das sind keine Einzelfälle, von denen ich berichte. Außerdem entnehme ich Deinem Text ähnliche Verhaltensweisen in den Bergen. Wenn man bedenkt, daß die Chinesen mal als Kulturmation galten. Liebe Grüße, Wolfgang (05.01.2017)


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zur Geschichte verfassen!



- Nach oben -
 

© 1999-2017 e-Stories.de - Jörg Schwab

Für Beiträge von unseren Besuchern in den Foren und Links auf Seiten außerhalb der Domain "www.e-stories.de" übernehmen die Betreiber von e-Stories.de keine Haftung.

» Impressum » Nutzungsbedingungen » Urheberrecht » Datenschutz » Kontakt