Giovanni Vandani

Autor aus Österreich

  •  

Er, der sehnsuchtsvoll Begehrende, mit dem Blut des Südens in den Adern - sie, die Klare, Nüchterne und vielfach Engagierte. Dazwischen viel Alltag, beinahe 30 Jahre Ehe, drei Kinder, eingeschliffene Gewohnheiten. Darunter leidet die Liebe. Die erotische Spannung ist aus dem Leben gewichen.

In dieser Situation wurde die Poesie für mich zum Weg, die eigene Sprachlosigkeit im Blick auf ein Thema, das mich emotional und existenziell sehr bewegt, zu überwinden. Ich verstehe meine auf diesem Hintergrund entstehenden Gedichte auch als Plädoyer für die Lebenskraft der Liebe in einer langjährigen Beziehung.

 

Ich veröffentliche meine Gedichte seit 2021 in meiner Reihe "1001 Minne" im Self-Publishing auf Books on Demand.

Kontakt zu Giovanni Vandani

  • giovannivandanigmx.net (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)
  • https://www.giovannivandani.com
  • 1 Leserinnen/Leser folgen Giovanni Vandani

  Giovanni Vandani als Lieblingsautor markieren



Liste der Titel sortieren nach: Nach Datum / Nach Alphabet

 

Noch keine Einträge vorhanden - Um neue Einträge einzustellen, sende uns bitte eine E-Mail

Titel:Datum:Kategorie
Urlaubsnachlese14.05.2021Erotische Gedichte
Wenn Gefühle Worte wären23.05.2021Liebesgedichte

Erste Veröffentlichung auf e-Stories.de am 14.05.2021

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Einsendungen liegen beim Autor (Giovanni Vandani).
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).