Andrea C. Heyer

Buchvorstellung: Morgendämmerung - Gedichte und kurze Geschichten

  Gedichte und kurze Geschichten.
Ein Halt mit einem Lauschen an manchen Stationen.
Folgen Sie den Spuren der Dichterin und Sie werden dem Alltäglichen neu begegnen, versprochen, das auch auf ganz andere Art gesehen werden kann...

Zwei Leseproben:

Leseprobe Gedicht:

Hinter einem Vorhang

Meine Gedichte schlafen
Unabsehbar
Geheimnisvolle Bilderträume
Hinter einem Vorhang
Aus veränderlichem Stoff,

Der mit seinen Farben
In Bewegung, dem Dahinter,
Stets mit in mein Atmen taucht.

© Andrea C. Heyer

Leseprobe kurze Geschichte:

Die Gute

All sein Gewicht, das sich heute Abend früh zur Ruhe gelegt hat, es wartet auf sie.
Noch ist er unruhig, noch ein paar Seufzer, gewechselt die Seiten, die Gedanken sind bei ihr. Bald kommt sie.

Die oberen, die unteren Augenlider ziehen sich schon längst zum Schlafen an, aber er hält die Sinne wach, er will sie nicht verpassen, ihre Umarmung nicht versäumen.
Sie ist so leicht und weit, die Gute. Endlich.

Samten kriecht es dunkelnder übers Abendland. Er sieht der Schwarzen entgegen, bis sie ihn umfangen hat, sich ihr Gesicht an seines schmiegt, sie ihn ganz in ihren Armen wiegt. Er atmet sie ein, Rosenduft. Er hat ihr den Duft verliehen, am frühen Abend noch, in diesem Raum.

Nun kann er ruhen, ein Träumen tun, über das sie wacht, die gute Nacht.

© Andrea C. Heyer



 

Bestellinfo

Dieses Buch online bestellen!
 

Dieses Buch empfehlen:

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Andrea C. Heyer).
Der Beitrag wurde von Andrea C. Heyer auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 2005-12-14. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).