Huberti Jentsch

Buchvorstellung Formeln des Lebens

 Die Formeln des Lebens

Schicksalsveränderung
durch Namensveränderung


und

Anleitung zum Erstellen
von natürlichen Erfolgsvoraussetzungen


Ob Pythagoras mit der Behauptung recht hatte:

Jeden Mensch kann man mit Zahlen definieren, konnten wir bislang nicht nachvollziehen und auch Sokrates, der zu sagen wusste:

« Selbsterkenntnis ist das Erstrebenswerteste » hat uns keine Formel hinterlassen, die uns zeigt, warum jeder Mensch so ist, wie er ist, warum wir uns mit dem Einen verstehen, mit Anderen jedoch nicht, was die Ursachen von Glück und Unglück sind.

Niemand konnte uns bisher erklären, warum "Jesus" einigen seiner Jünger einen anderen Namen gab und auch "Saulus" zu "Paulus" umbenannte...

Hubertus hat das nachgeholt!

Seine zwei komplementären Systeme sind :


Die Idealpartnerformel

Wer passt zu wem.. , in der Liebe, Freundschaft und im Beruf und

Die Personenanalyse

Schicksalsveränderung durch Namensveränderung sowie das Erstellen von persönlichen Erfolgsvoraussetzungen
Noch nie hat die Allgemeinheit, vor allem durch das Internet, Zugang zu solchen unser Leben revolutionierenden Kenntnissen gehabt.



Gratiseinsicht unter www.beihubertus.de


 

Bestellinfo

Buch bestellen:

Direkt beim Autor bestellen:
www.Hubertus-Diffusions.de
 

Dieses Buch empfehlen:

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Huberti Jentsch).
Der Beitrag wurde von Huberti Jentsch auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 2006-01-10. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).