Gemeinschaftswerke div Autoren

Buchvorstellung Poeten der Neuzeit - Perlen der Poesie

 Im Zeitalter des World Wide Webs finden sich immer mehr Menschen in einer globalen Welt zusammen, die miteinander kommunizieren und ihre Gedanken austauschen.
So wurde auch auf der Internet-Plattform e-Stories mittlerweile über 6000 Autoren mit fast 60.000 Gedichten präsentiert.
Diese Poeten veröffentlichen wunderbare Reime und Verse, kommentieren sich gegenseitig und bieten in manchen Situationen auch schon einmal eine echte Lebenshilfe.
Aus diesem Spektrum an Autoren haben sich 32 Poeten zusammen gefunden und unter dem Namen „Poeten der Neuzeit“ diesen vorliegenden Gedichtband publiziert.
Die „Poeten der Neuzeit“ präsentieren in ihrem Buch „PERLEN DER POESIE“ Gedichte in Lyrik und Prosa.
Poesie ist ein Herzens- und Seelenband, das Menschen verbindet, und von dem ewig jungen Gedanken beseelt ist, dass Dichtung zur Humanisierung der Gesellschaften beitragen kann.
Wir danken allen Autorinnen/Autoren, die mitgeholfen haben, dass diese Anthologie entstehen konnte. Jeder einzelne dieser wunderbaren Menschen soll hier genannt sein.

Helene Berger
Franz Bischoff
Sebastian Böck
Bea Busch
Stefanie Dietz
Georges Ettlin
Brigitte Frey
Karl-Heinz Fricke
Ursula Geiger
Detlef Heublein
Rita Höhne
Thomas Kreuter
Sieghild Krieter
Helga Kurowski
Margit Kvarda
Susanne Laeseke
Walburga Lindl
Birgit Lüers
Wolfgang Luttermann
Petra Mönter
Herta Nettke
Karin Lissi Obendorfer
Manfred Pöter
Peter Prior
Sandra Reitz
Rita Rettweiler
Bernd Rosarius
Silvia Schmidt
Franziska Schwager
Lizzy Tewordt
Lydia Windrich
Christine Wolny

 

Bestellinfo

Dieses Buch online bestellen!
 

Dieses Buch empfehlen:

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Gemeinschaftswerke div Autoren).
Der Beitrag wurde von Gemeinschaftswerke div Autoren auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 2006-07-22. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).