Alexander Pernsteiner

Buchvorstellung: Leben & Poesie



Liebe Leser,

ich möchte Ihnen gerne mitteilen warum der Gedichtband "Leben und Poesie" entstanden ist.

Wir leben in einer Welt, in der die wahren Gefühle immer mehr verloren gehen, in der das Streben nach Erfolg, Macht und Geld absolut im Vordergrund steht.

Ich habe jedoch die Erfahrung gemacht, dass die Sehnsucht der Menschen nach Wärme, Güte und vor allem nach Liebe immens groß ist.

Auch das Bedürfnis zum Träumen und die Suche nach dem Sinn des Lebens sind sehr stark ausgeprägt.

Wahrscheinlich, weil es in unserer erfolgsorientierten und hektischen Welt einfach nicht mehr möglich ist.

Meine Gedichte handeln von diesen Sehnsüchten, die uns alle zu bestimmten Zeitpunkten oder Anlässen überkommen.

Wenn Sie genauso empfinden, ist der Gedichtband vielleicht eine schöne Lektüre für Sie.
Sie können Ihn aber auch sehr gut als Geschenk für Bekannte oder Freunde verwenden.

Ihr
Alexander Pernsteiner



Auszüge aus dem Buch:



Das Reich

Suchst Du die Wahrheit in unserer Welt?
Und ist auch Dir der Weg dorthin verstellt?

Doch es gibt ein Reich, das die Herzen lässt erblühen,
in dem die Kraft und die Sanftheit im Überfluss sprühen.

Fühle die Macht an diesem magischen Ort,
der Kummer und Leid treibt für immer hinfort.

Nur hier kann sie sein, Deine ewigliche Rast,
wirst frei und glücklich leben, ohne jegliche Last.
Gebrochen das Herz, geboren das Leben

Unten am Fluss, wo die eine Buche steht,
hast Du um seine aufrichtige Liebe gefleht.
Der laue Wind wehte Dir leise ins verweinte Gesicht,
und das Wasser spiegelte die Blätter im Sonnenlicht.

Die ganze Welt soll mit Dir zusammen Dein Leid mitfühlen,
und der Strom des Lebens wird Deine Tränen weit fortspülen.
Im Schatten des mächtigen Baumes weint Dein gebrochenes Herz,
doch er spendet Dir Wärme und Geborgenheit im einsamen Schmerz.

Gequält lehnt Dein Körper am Stamm des sanften Riesen,
und es scheint, er flüstert: " Du musst dein Leben genießen.
Liebe kommt und Liebe geht, doch Dein Leben schwört dir Treue,
so sehe die Wunder der Welt, denn sie entstehen stets aufs Neue."


Dich zu finden wäre reines Glück

Sollte meine Kraft der Hoffnung niemals mehr vergehen,
wird mein Traum der Träume stets aufs Neue entstehen.

Dich, mein Licht des Lebens, endlich zu finden,
um uns in innigster Liebe aneinander zu binden.

Und immer soll uns verbinden dieses magische Verlangen,
zusammen ans Ziel menschlicher Glückseligkeit zu gelangen.

Unsere Liebe wird jedem Schlag des Schicksals widerstehen,
und auch in unserem Tod wird sie niemals mehr vergehen.

Für meinen Wunsch der Wünsche will ich gerne weiterträumen,
nie darf er sterben, denn die Hoffnung will ich nicht versäumen.

 

Bestellinfo

Buch bestellen:

Direkt über den Autoren zu beziehen für 12,90 EUR inkl. Versandkosten
 

Dieses Buch empfehlen:

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Alexander Pernsteiner).
Der Beitrag wurde von Alexander Pernsteiner auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 2006-09-24. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).