Hermann Weigl

Buchvorstellung Der Preis der Unsterblichkeit. Der Weg zwischen den Sternen 1

  Ein Unsterblicher, der letzte seiner Art, erhält den Auftrag, eine junge Frau, die seit ihrer Geburt auf einem fernen Planeten vor einer großen Gefahr versteckt worden war, abzuholen, um ihre Bestimmung zu finden. Gemeinsam erfahren sie, wie wichtig die Frau für die Zukunft der Völker der Galaxis ist. Sie finden auch ihre Liebe zueinander und sie erkennen, dass es zwischen ihnen eine Bindung gibt, die weit über das Fleischliche hinausgeht. Die anfangs so verwahrloste junge Frau verwandelt sich langsam in eine Schönheit und ihre magischen Kräfte beginnen zu erwachen. Gemeinsam treten sie ihren Weg zwischen den Sternen an, einen Weg, der in die Ewigkeit führt.

Ein Fantasy-Roman mit Science-Fiction-Elementen und einer Prise Erotik.

 

Bestellinfo

Dieses Buch online bestellen!
 

Dieses Buch empfehlen:

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Hermann Weigl).
Der Beitrag wurde von Hermann Weigl auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 2007-12-19. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).