Heinz Waldmüller

Buchvorstellung Schnäppchenführer Deutschland 2009/10



Der Geldspar-Tipp

Der neue Schnäppchenführer ist Gold wert!
Erstmals in Gold erscheint der neue Schnäppchenführer Deutschland 2009/10. Weil er Gold wert ist in Zeiten stark steigender Preise. Er verrät die Standorte der günstigsten Einkaufsmöglichkeiten überhaupt: das sind Outlets, Fabrikverkäufe, Factory Outlet Center. Diese direkteste aller Vertriebsformen vom Hersteller zum Kunden schlägt im Preisvergleich die Konkurrenz deutlich. Einkaufen direkt beim Hersteller ist günstigster als Online Shop und Einzelhandel. Clevere Verbraucher wissen das. Auch ein Test der Redaktion WISO des ZDF hat das inzwischen klar bestätigt. (ZDF, WISO vom 25.02.2008). Fazit des Test-Berichts: Das Outlet ist Test-Sieger. Und das mit großem Abstand vor den Konkurrenten.

20% mehr Outlets – Das Netz in Deutschland wird immer dichter
Wer Top-Marke, Top-Mode, Top-Qualität zum günstigsten Preis sucht, muss wissen, wo die Outlets sind. Genau das sagt klipp und klar der neue Schnäppchenführer Deutschland 2009/10. Er ist ein richtig dickes Buch geworden. Auf 640 Seiten – knapp 100 Seiten mehr als sein Vorgänger – informiert er, wo Anzüge von BOSS, Shirts von Esprit, Jeans von Levi’s und coole Sneaker von Adidas, Nike und Puma über die Ladentheke gehen. Er führt wie ein Lotse zu den inzwischen knapp 850 Outlets in Deutschland. Das sind 20 % mehr als im Vorjahres-Schnäppchenführer.

Factory Outlet Center – Tendenz stark steigend
Der neue Einkaufsführer beschreibt darüber hinaus inzwischen elf Factory Outlet Center (FOC’s). Tendenz: stark steigend!
Bis zu 60 verschiedene Markenfi rmen verkaufen dort Shop an Shop gemeinsam unter einem Dach.

Drei Schnäppchentouren entlang der großen Nord-Süd-Autobahnen
Zusätzlich gibt es im neuen Einkaufsführer drei Schnäppchentouren für preiswertes Shopping in ca. 100 Outlets bekanntester Marken entlang der großen Nord-Süd-Autobahnen: Tour 1: von Hamburg bis zu den Alpen. Tour 2: von Ostfriesland zum Bodensee und Tour 3: von Berlin nach Salzburg.

Neu im Buch: über 50 beste Factory Outlet Center und Outlets in Europa
Wer über die Landesgrenzen hinweg Lust auf Schnäppchen hat, für den gibt es im Schnäppchenführer Deutschland 2009/10 Neues. Er führt vor allem zu den großen Outlet Centern in sieben europäischen Ländern und zwar nach Belgien, Frankreich, Großbritannien, Italien, Österreich, Schweiz und in die Niederlande. Das sind insgesamt über 50 beste Factory Outlet Center und Outlets mit großen internationalen Marken. Besonders beliebt bei Kunden und Betreibern sind Standorte in Grenznähe, z.B. Österreich (Bregenz, Kufstein, Salzburg), Schweiz (Kreuzlingen, Bad Zurzach, Murgenthal), Niederlande (Roermond), Belgien (Maasmechelen).

Mit Einkaufsgutscheinen im Wert von über 2000k doppelt sparen
Clevere Verbraucher sparen mit dem neuen Schnäppchenführer gleich doppelt. Sie sparen erstens 30 % bis 50 % gemessen am empfohlene Ladenverkaufspreis. Zusätzlich gibt es als Extra-Bonbon noch Einkaufsgutscheine im Wert von über 2000 g.
Lohnende Lektüre also gerade in Zeiten stark steigender Preise. Schon bei der ersten Shopping Tour hat sich dieser Einkaufsratgeber (Preis 12,90 g) mit seinen guten Tipps und Einkaufsgutscheinen bezahlt gemacht.

 

Bestellinfo

Dieses Buch online bestellen!
 

Dieses Buch empfehlen:

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Heinz Waldmüller).
Der Beitrag wurde von Heinz Waldmüller auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 2008-09-21. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).