Doris Ambrosius

Buchvorstellung: Das Museum der Wahrheit, Band I -Die Gedichte-

 

Detailbeschreibung:

Inhaltsangabe und Vorwort

 
INHALT                                      
Vorwort                                                                         
 
LIEBE                                                 
Liebevolles – Leidenschaftliches
ICH SCHICK DIR                                   
ENGEL DER LIEBE                                
DEINE GESCHICHTE                                          
FÜR DICH                                                        
JETZT WEISS ICH…                                         
WIR                                                                
WIE LANGE HÄLT EINE SONNENBLUME?  
WAS WIR MEINEN                                            
WO BIST DU GELIEBTE FREUNDIN?                    
ERKENNTNIS                                                    
 
Religiöses - Spirituelles
SONNENGEBET                                                
MACHT                                                           
MEIN WILLE                                                     
HÖR MIR ZU                                                    
STELL DIR VOR                                                
WÄREST DU NICHT GERNE ENDLICH FREI?
TEIL   I                                                           
TEIL  II                                                           
TEIL III                                                            
 
WISSEN
 
Raum und Zeit – Wer bin ich?
ZEIT…ALTER                                                   
ZEIT IST EINE ILLUSION !?                                
WER DU BIST                                                  
DAS MUSEUM DER WAHRHEIT                          
DER SINN DES LEBENS                                      
 
Auszug aus dem Vorwort
zu Band II -Das Buch-                                        
  
Vorwort
 
Liebe Freunde der sprachlichen Kunst,
 
alle Gedichte in diesem Band haben einen ganz besonderen Hintergrund, welchen ich jeweils am Ende ganz kurz erzähle. Entweder steht ein Mensch oder eine Geschichte dahinter, die mich sehr bewegt und mich der Liebe ein Stückchen näher gebracht hat oder mein Durst nach Wissen brachte sich in Form eines Gedichtes zum Ausdruck, was mir half besser zu verstehen. Antworten zu „spirituellen oder religiösen Fragen“, die ich stellte, erhielt ich von einer gefühlten inneren Stimme und formte diese unmittelbar zu einem Gedicht.
 
Bitte nehmen Sie sich Zeit zu lernen und Zeit um zu lieben und lassen Sie sich nicht länger hetzen von einem zum nächsten Termin oder von einer Karrierezwangsjacke in die künftige o. ä. Der Grund, warum ich meine ganz persönlichen Gedichte in einem Buch veröffentliche, ist u. a. der, Ihnen zum Einen etwas gegenwärtige Zeit zu schenken und zum Anderen Sie auf einen kleinen hellen Funken aufmerksam zu machen, den Sie in Ihrem Herzen spüren können, wenn Sie es wollen.
 
Gern verrate ich Ihnen, wie der Titel dieses Bandes zustande kam. Ich habe zu den Themen Liebe und Wissen auch ein Buch geschrieben, welches zu einem späteren Zeitpunkt im Handel erscheinen wird. Es handelt von der Reise zum ICH, erzählt in einem außergewöhnlichen Dialog. In einer sehr ungewöhnlichen Traumgeschichte (siehe Seite 87), die dem eigentlichen Buch zugrunde liegt, spielt eine Person die Hauptrolle, die vor vielen Jahren den Namen ´Wahrheit´ trug. Da die Geschichten schon so alt sind, habe ich einige Symbole, die mir bei der Übersetzung der Traumgeschichte hilfreich waren, in ein Museum gestellt. Deswegen der Name:  ´DAS MUSEUM DER WAHRHEIT´.
 
Während ich dieses Buch schrieb, begegneten mir viele Menschen, mit denen ich Dinge erleben durfte, die mir Liebe, Leidenschaft, Wissen und Spiritualität näher brachten. Alle Erlebnisse gingen mir sehr nahe und einige verarbeitete ich in Gedichten, die in diesem Band I zu finden sind.
 
Ich danke allen Lebewesen, die mir auf Ihre ganz persönliche Art und Weise geholfen haben. Jede einzelne Erfahrung hat nicht nur beide Bücher entstehen lassen sondern bereichert mein Leben auf eine ganz besondere schöne Art und Weise. Halten Sie ein wenig inne und lauschen…was sich tief aus meinem Herzen zu Wort gemeldet hat…Ich wünsche Ihnen sehr viel Freude dabei und alles erdenkliche Gute für Sie! Licht und Liebe begleiten Sie!
 
Doris Ambrosius
 
 
Leseproben sind hier bei e-stories zu finden…
 

 

Bestellinfo

Dieses Buch online bestellen!
 

Dieses Buch empfehlen:

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Doris Ambrosius).
Der Beitrag wurde von Doris Ambrosius auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 2010-07-23. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).