Peter Splitt

Buchvorstellung: Blutiges Vermächtnis: Bergisch Land Krimi

 

  Als in einer bergischen Villa die Leiche des bekannten Kunstsammlers Dr. Ferdinand Böker gefunden wird, stehen Polizei und Angehörige des Toten zunächst vor einem Rätsel. Gewisse Umstände lassen auf eine Verbindung zu längst vergessenen Ritualen, altperuanischer Völker schließen. Der Remscheider Schriftsteller Roger Peters, wird von Bökers Tochter Sophie mit der Archivierung der weltberühmten Sammlung ihres Vaters beauftragt und reist extra von Peru in seine alte Heimatstadt. Im Hause des Doktors kann er sich der erotischen Ausstrahlung seiner Auftraggeberin kaum entziehen und sieht sich außerdem schon bald mit dunklen Machenschaften konfrontiert. Und dann geschieht der nächste Mord…

 

Bestellinfo

Buch online bei Amazon.de bestellen:

Peter Splitt - Blutiges Vermächtnis: Bergisch Land Krimi
 

Dieses Buch empfehlen:

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Peter Splitt).
Der Beitrag wurde von Peter Splitt auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 2011-12-19. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).