Margit Marion Mädel

Buchvorstellung: doch man schweigt...

 

  Ist ein Gemeinschaftswerk von Menschen, welche sich seit 2005 für Betroffene im Hartz IV und SGBII engagieren. Sie erleben Ausgrenzung, Schikanen, Sanktionen bis hin zu Suiziden von vielen Freunden aus eigenen Reihen, welche für sich keinen anderen Ausweg mehr sahen.
Die Autoren versuchen in ihren Episoden und Gedichten das einzufangen, was das Leben zur Zeit für fast 10 Millionen Menschen birgt.
Der Erlös des Buches geht zu 100% an den Verein Soziales Zentrum Höxter e.V., da wir wissen, hier wird Menschen tatsächlich geholfen.

Auch als eBook erhältlich: http://www.epubli.de/shop/buch/2000000016678


Die Autoren würden sich sehr freuen, wenn Ihr alle rege an der Abstimmung des Buchpreises teil nehmt und unser kleines Werk nach vorne bringt :-)

http://www.epubli.de/shop/buch/2000000016681
http://www.epubli.de/shop/buch/2000000016678

 

Bestellinfo

Buch online bei Amazon.de bestellen:

Margit Marion Mädel - doch man schweigt...
 

Dieses Buch empfehlen:

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Margit Marion Mädel).
Der Beitrag wurde von Margit Marion Mädel auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 2012-08-01. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).