Heiko Bogenschneider

Alte Liebe

 

der morgen kommt mit stummer schläfrigkeit

vieles, was wir taten, war verkehrt

die sorgen, die wir hatten, sind heut weit

die alten dinge sind doch längst verjährt

 

der tag zeigt uns ein freundliches gesicht

wir gehen, ruhige schritte, arm in arm

die schatten am verblassen - wir im licht

du zeigst dein lächeln und mir wird ganz warm 

 

bitterkeit aus dunklen träumen

totes laub von alten bäumen

lass uns heute mal spazierengehen

wir wollen die welt mit unseren augen sehen

 

der himmel ist gemalt in hellem blau

die liebe ist ein wunderbares band

die sonne strahlt, als wüsste sie genau

ich lache laut und du greifst meine hand

 

wir rechnen nicht mehr auf - wir haben zeit

und wenn wir morgen auseinander gehen

ein tag für uns – wer will da ewigkeit?

er tat uns gut und dies war wunderschön

 

bitterkeit aus dunklen träumen

totes laub von alten bäumen

lass uns diesen tag mal ruhig angehen

wir wollen sein und heut zusammengehen

 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Heiko Bogenschneider).
Der Beitrag wurde von Heiko Bogenschneider auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 15.04.2008. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • blackanimus1-ozyahoo.de (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Heiko Bogenschneider als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

...weil es eben Liebe ist von Viola Meyer-Schaa



All diese Gedichte sind Gefühle und Gedanken, die jeder schon einmal erfahren hat. Traurige Gedichte, die nachdenklich machen. Aber auch fröhliche, voller Lebensmut schreiende Worte. Und liebevolle Gedichte, als Geschenk für erlebte wundervolle Gefühle.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Das Leben" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Heiko Bogenschneider

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Schleiertanz von Heiko Bogenschneider (Natur)
Nur die Träume bleiben jung von Gabriele Ebbighausen (Das Leben)
Ein gelungener Tag von Eveline Dächer (Aktuelles)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen