Wolfgang Luttermann

Genesungswünsche für Norbert Wittke

 
 
 
 
Lieber Norbert
 
 
 
 

Wir hoffen du kommst bald nach Haus
und kannst auch wieder springen
dann sieht die Welt gleich besser aus
wir alle hier hoffen auf ein gut Gelingen
 
 
Die besten Genesungswünsche an
 

So lasse dich von den Schwesterscharen
verwöhnen, umsorgen vor allem zart berühren
du bist ein Mann in den besten jahren
nicht, dass sie dich verführen.
 
 
 

Pass auf sie legen auf Erotik- Düfte
und wollen zu dir schlüpfen
ein toller Typ mit neuer Hüfte
der darf bald wieder hüpfen.
 
 
 
 

Wir sagen alle in diesem Sinn
lieber Norbert mache hin
denn Lirum Larum Lorum
du wirst vermisst vom ganzen Forum.

 
 


 
Herzliche Grüße vom e-story Forum
und von allen die besten Genesungswünsche!
Alles Liebe
Wolfgang
 
 
Wer Interesse hat Norbert extra zu Grüßen
kann das im Kommentarfeld gerne machen
dafür könnt ihr den kommentar für dieses
Genesungsgedicht sparen und nicht mit Hallo
Wolfgang beginnen sondern gleich mit Hallo Norbert.
 
Ich drucke es aus und schicke es Norbert mit
2 Büchern von mir und euren besten Wünschen.
wenn Jemand selbst schreiben möchte kann von mir
über E-Mail seine Adresse im Krankenhaus erfahren.
 
Letzter Termin für extra Grüße diesen Freitag
am Samstag morgen gehe ich zur Post.

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Wolfgang Luttermann).
Der Beitrag wurde von Wolfgang Luttermann auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 29.05.2008. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • w-luttermannt-online.de (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Wolfgang Luttermann als Lieblingsautor markieren

Buch von Wolfgang Luttermann:

cover

Was willst du mal werden? - Wenn's geht, Poet! von Wolfgang Luttermann



Nimm doch die Freiheit dir heraus,
gönne dir ein, zwei Flaschen Gutes,
trag den Gedichtband mit nach Haus,
gleich bist du guten Mutes.

Bebet der Vulkan, die Erde zittert,
wenn ein Asteroid herniederfällt,
bleib locker und sei nicht verbittert,
weil nur die schönste Stunde zählt.

Das Leben ist zu kurz zum Schmollen,
dafür nimm dir nicht die Zeit,
schöpfe Freude und Frohsinn aus dem Vollen,
leg die Sorgen ab unter Vergangenheit.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (20)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Lebensermunterung" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Wolfgang Luttermann

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Die Gefahr der Gewohnheit von Wolfgang Luttermann (Besinnliches)
Gestundetes Leben von Ingrid Drewing (Lebensermunterung)
Winterfreude von Edelgunde Eidtner (Haiku, Tanka & Co.)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen