Karl-Heinz Fricke

Modepuppen

Gerd und Joe aus Jüterbog
studierten einen Katalog
vom großen Kaufhaus Horten,
Dinge gab's in vielen Sorten.
 
Sie kamen an den Modeteil,
da stutzten sie für eine Weil'.
Angezogen hübsch und fein
eine Anzahl schöner Mägdelein.
 
"Mensch, sind die billig", sagte Joe,
das macht mich wieder leistungsfroh.
Ich werd' mir die Blondine bestellen,
die soll mein Leben neu erhellen !"
 
Etwas sinnend verkündigte Gerd:
"Deine Idee ist Goldes Wert.
Ist diese Offerte kein Trick,
zögere ich keinen Augenblick.
 
Ich bestelle mir dann die Brünette,
die ist bestimmt 'ne Wucht im Bette,
denn ich bin ganz einfach hin,
von dem Grübchen in ihrem Kinn !"
 
In des Städtchens Konditorei,
da trafen sich wieder die Zwei.
Joe sagte ein wenig beklommen:
"Die Süße ist noch nicht angekommen.
 
Ich denke jedoch, sie ist auf dem Wege,
deshalb ich mich schon sehr errege,
denn das die kommt, das ist mir klar,
ihre Kleider sind schon alle da !"
 
Karl-Heinz Fricke  25.08.2008

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Karl-Heinz Fricke).
Der Beitrag wurde von Karl-Heinz Fricke auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 25.08.2008. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

Buch von Karl-Heinz Fricke:

cover

Isidor was machst du da? von Karl-Heinz Fricke



Eine poetische Reise durch den Humor.
Ein Mutterwitz, der beabsichtigt nicht nur ein Lächeln auf das Gesicht des Lesers zu zaubern, sondern der die Bauch- und Gesichtsmuskeln nicht verkümmern lässt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (18)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Humor - Zum Schmunzeln" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Karl-Heinz Fricke

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Das Valentintags Geburtstagskind von Karl-Heinz Fricke (Verrücktheiten)
Geh Karli hole mir von Margit Kvarda (Humor - Zum Schmunzeln)
der neue Tag (wenn) von Kordula Halbritter (Natur)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen