Eveline Dächer

Poetenglück ?

 

Was ist für uns Poeten Glück?

Ist es Glück, wenn man uns liest ?

Íst es Glück, was aus Kommentaren sprießt ?

Ist es Glück, wenn man wird anerkannt?

Ist es Glück, wenn man deinen Namen kannt

Ist es Glück, wenn man deine Bücher ließt?

Ist es Glück, wenn man Einladungen zur Lesung  genießt?

Ist es Glück , wenn man  dich , deine Zeilen übersetzt?

Ist es Glück oder fühlst du dich gehetzt ?

Wenn man gerade dich zur Lesung haben will ?

Ja, es macht dich glücklich und du wirst ganz still

Ja, es ist Glück, man will dich holen

Zur Lesung nun sogar nach Krakau ,  Polen

In Englisch kann man dich schon lesen

Nun sind die Polen dran gewesen

Übersetzer hast du, nun bist du am Zug

Anfang Dezember geht dein Flug.

Glücklich werde ich fliegen

Und dort Freundschaften besiegeln

Erfüllt , das weiß ich, komm ich zurück

Kann als Autorin sagen

Ja, man liest und hört mich……

Und das ist einfach

Glück..................

©Eveline Dächer

habe ein Buch von mir an eine polnische Freundin verschenkt, sie hat es teilweise übersetzt, nun hat man man mich 3 Tage nach Bielsko bei Krakau eingeladen
dort meine Gedichte und Geschichten zu lesen.
Bin unendlich glücklich
Eveline
Eveline Dächer, Anmerkung zum Gedicht

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Eveline Dächer).
Der Beitrag wurde von Eveline Dächer auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 05.10.2008. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Buch von Eveline Dächer:

cover

Wo ist der Trost? Wo ist die Hoffnung? von Eveline Dächer



Ihr 8. Buch ist ein Geschenkbändchen.
Hiermit spricht Eveline Dächer in Gedichten und eigenen zur Thematik gut gewählten Farbfotos, sehr einfühlsam ein gern totgeschwiegenes Thema an: nämlich Tod, Trauer, Hoffnung.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (6)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Kommunikation" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Eveline Dächer

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Angst von Eveline Dächer (Haiku, Tanka & Co.)
Telefonitis von Rainer Tiemann (Kommunikation)
carpe diem? von Bea Busch (Gemeinschaftswerke)