Tina van Prinz

Sehnsucht

Ohne dich ist die ganze Welt nur noch schwarz-weiß. Weil deine Augen, wenn sie gehen, die Farbe mitnehmen. Weil ohne dein Lächeln die Sonne nicht scheint. Und Wind zum Sturmregen wird. Ohne dich fehlt jedem Kampf, den ich kämpfe der Grund. Und meinem Herzen das Feuer. Tage ohne Dich, erfassen mein Herz und quälen es sehr. Ich wünschte du kämest zu mir her. Bevor ich dich kannte, dachte ich,ich wäre glücklich so ohne dich. Doch jetzt sehe ich in meinem Leben keinen Sinn, wenn alles in mir Schreit und ich will nur zu dir hin. Meine Tage sind gefüllt mit ungestellten Fragen, ich kann nichts außer schweigen, doch ich möcht dir soviel sagen. Ich lasse meine Sehnsucht übermächtig sein, ignoriere dich und lass keinen anderen rein. Ich frage mich immer wieder, ob es dir gut geht und du glücklich bist, doch die Sprachlosigkeit ist die Tücke List. Ob du mich wohl auch vermisst? Du stehst vor mir, alles ist wie Nebel durchzogen, und hat meine gefühle verbogen. Ich kann nicht nach sternen greifen und lasse meine Gedanken nur um dich schweifen. Das ständige Wechselbad chaotischer Gefühle sind wie ein gebrochener Flügel an der Mühle. Ich lasse mich unruhig durch Nächte gehen und werde niemals ein michtschimmer sehen. Weißt du was ich am meisten Hass, obwohl ich dich so lieb? Diese Tage ohne dich, wo ich dann alles auf morgen verschieb.

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Tina van Prinz).
Der Beitrag wurde von Tina van Prinz auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 08.10.2008. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  Tina van Prinz als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Poetische Träume ....Gedichte und Zeichnungen von Edeltrud Wisser



Unser Leben ist geprägt von Gefühlen, Träumen, Eindrücken und Begegnungen, welche die Autorin in Worte gefasst hat.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Gefühle" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Tina van Prinz

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Sie kam mir so galant entgegen ... von Monika Hoesch (Gefühle)
Die "Kur" von Paul Rudolf Uhl (Humor - Zum Schmunzeln)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen