Holger Frels

Der Waage-Mann

 

Der Waage-Mann,

glaubt dann und wann, das er etwas kann.

Kreativität, speziell auf dem Gebiet der Kunst,

bestimmte Farben liegen in seiner Gunst.

 

Wenn er in der ersten Dekade geboren,

hat er sich zum Erfinden Geräte auserkoren.

Der Waage ihre Glückzahlen und die Glücksmetalle,

bestehen aus fünf, sechs, Kupfer und Aluminium alle.

 

Auch Steine mag der Waage-Mann ganz gerne,

Topas und Aquamarin sammelt er in der Ferne.

Die Waage ist nicht träge und auch nicht faul  

und mit Diplomatie verscheucht sie jedes Graul.

 

Vieles wird vom Waage-Mann zuerst überdacht,

bevor es wird umgesetzt und in die Tat gebracht.

Bestimmte Pflanzen sind für ihn ein Muss,

bei Erdbeeren und Kastanien ist nicht Schluss.

 

Selbst gute Beobachtung wurde ihm schon bescheinigt,

Ruhe, Frieden und Harmonie seine Seele reinigt.

Der Waage-Mann, das lehrt uns die Geschichte,

schreibt hier und da auch gern’ Gedichte.

 

./.

 

Fazit: Der Waage-Mann glaubt nicht nur das er was kann!  J

 

 

©  Holger Frels  10/2008

 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Holger Frels).
Der Beitrag wurde von Holger Frels auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 16.10.2008. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  Holger Frels als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Wo die Vögel schlafen von Sebastian Brinkmann



Nach einem Streit verschwindet Rastabans Bruder im Wald hinterm Haus. Er folgt und betritt eine fremde Welt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Lebensermunterung" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Holger Frels

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Wo sitzt was...? / Gliedschwäche? von Holger Frels (Aphorismen)
Sternschnuppen von Uli Garschagen (Lebensermunterung)
IN EIGENER SACHE von Heino Suess (Autobiografisches)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen