Elia Nazemi

Freitagabend in Kabul

Es ist Freitagabend in Kabul

Alles ist in Bewegung

Du spürst diese angenehme Unruhe

Dein kleines Herz springt vor Freude

Ihr fährt mit dem Auto durch die Stadt,

vorbei an "Shaar-e Nau".

an "Cinama-e Zaynab" und dem Park in der Stadt.

Fröhliche Kinder stehen an der Eisdiele

Lichtdurchflutete Obstmärkte

Das Geräusch von Stromgeneratoren

Der Duft von verbranntem Holz in der Luft

Das Gelächter von fröhlichen Kindern

Hunderte Drachen tanzen am Himmel

Der versteckte Blick eines verliebten Paares

Der Ruf des Muiizins: "Gott ist groß"

Ihr fährt ans andere Ende Kabuls,

zum Haus deines Onkels.

Seine Kinder erwarten dich sehnsüchtig.

Da ist die kleine Maryam, Ramin, Nilo und Bezhan, 

der immer ein Lächeln auf den Lippen trägt.

Du schließt sie fest in deine Arme

Die Nacht schwärzt den Himmel über Kabul

Ihr sitzt im Kerzenlicht zusammen,

spricht über alle Sorgen des Alltags.

Über die Schule, die Nachbarskinder, 

und über alle Wünsche und Träume eurer kleinen Welt.

Plötzlich durchbricht die laute Musik deine Gedanken,

es ist Bezhans Hochzeit

Er steht neben seiner Frau am anderen Ende des Saals,

tausende Kilometer entfernt von seinem geliebten Kabul,

auf seinen Lippen trägt er immer noch das Lächeln von damals

Der Saal ist mit Menschen gefüllt

Einige laufen sinnlos auf und ab,

manche tanzen sich den Frust der Heimatlosigkeit von der Seele,

andere berauschen sich mit dem Wein des Vergessens,

doch vergebens suchst du hier die angenehme Unruhe von damals

Die angenehme Unruhe an einem Freitagabend in Kabul

 

Shaare-e Nau =Stadtteil Kabuls

Cinama-e Zaynab= Zaynab Kino

 



 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Elia Nazemi).
Der Beitrag wurde von Elia Nazemi auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 18.10.2008. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • f.nazemigmx.de (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Elia Nazemi als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Hundsgemein!: Merkwürdige Hundegeschichten von Walter Raasch



Genau als ich aus der Tür trat, fuhr in gemütlichem Tempo mein Mercedes an mir vorbei. Mit meinem Hund auf dem Fahrersitz. Er sah wirklich lässig und souverän aus, fast wartete ich darauf, dass er grüßend die Pfote hob. Ich denke, ich habe in meinem ganzen Leben niemals verwirrter und dämlicher aus der Wäsche geguckt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Afghanistan" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Elia Nazemi

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Gottes Hand von Elia Nazemi (Afghanistan)
Und die dort in Afghanistan? von Rainer Tiemann (Afghanistan)
Der Büstenhalter feiert heute Geburtstag von Norbert Wittke (Geburtstag)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen