Paul Rudolf Uhl

Selbsterkenntnis ist...

Ein Blick auf unsere Waage hatte mich bewogen, einen teuren Heimtrainer zu kaufen...

Ist Selbsterkenntnis  wirklich der erste Schritt zur Besserung?

 

 

Ab heute lebe ich gesund:

Ein Fitnessrad fürs Schlafgemach!

Hab täglich vor zu strampeln und

die Pfunde schwinden, nach und nach!

 

Ich zieh Bilanz vier Wochen drauf:

Am Körper häuft sich Pfund um Pfund...

Ich reg darob mich gar nicht auf,

was mach´ ich falsch – was ist der Grund?

 

Fast täglich hindert mich was dran:

der inn´re  Schweinehund ist schuld,

der sagt, warum ich grad ´nicht kann,

entschuldigt alles, voller Huld:

 

Besuch bekommen – keine Zeit...

Ein schlimmes Kopfweh bremset mich...

Und heut´ ist Stammtisch, tut mir leid...

das Fernsehen ist hinderlich...

 

Zu guter Letzt hab ich erkannt:

Allein mit Kauf ist´s nicht getan...

Erkenntnis hilft – ich bin gespannt:

Was ist an diesem Sprichwort dran?...

.

                    P.P.  24.05.02

 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Paul Rudolf Uhl).
Der Beitrag wurde von Paul Rudolf Uhl auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 20.10.2008. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • paul-uhlweb.de (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)
  • 2 Leserinnen/Leser folgen Paul Rudolf Uhl

  Paul Rudolf Uhl als Lieblingsautor markieren

Buch von Paul Rudolf Uhl:

cover

Ein Schelm von Paul Rudolf Uhl



„Ein Schelm“ umfasst 95 Gedichte auf 105 Seiten, Größe: 19,2 x 14,6 cm, Klebebindung, größtenteils farbig illustriert. Das Büchlein erscheint im Selbstverlag.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (9)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Humor - Zum Schmunzeln" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Paul Rudolf Uhl

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Ein Mords-Kerl... von Paul Rudolf Uhl (Menschen)
... und damit Pasta... von Klaus Heinzl (Humor - Zum Schmunzeln)
W i n t e r t a g von Ingrid Drewing (Natur)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen