Anita Menger

Sprichwörtlich

Ich fühlte mich wie das fünfte Rad am Wagen

Also habe ich Eulen nach Athen getragen

Bin von Pontius nach Pilatus gelaufen

Um die Katze im Sack zu kaufen.

 

Dort lies ich fünf gerade sein

Stellte mir prompt selbst ein Bein

Hab mir in die eigene Tasche gelogen

Und jemanden über den Tisch gezogen.

 

Nach diesem Spiel mit dem Feuer

War guter Rat teuer

Doch diesen schlug ich in den Wind

Denn Liebe macht bekanntlich blind.

 

Hatte kein Glück in der Liebe und Pech im Spiel

So kam ich langsam - doch nicht ans Ziel

Nun ja, aller Anfang ist schwer

Doch ohne ihn kein Ende wär´.

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Anita Menger).
Der Beitrag wurde von Anita Menger auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 20.10.2008. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Felix Esch: Ein gesellschaftskritischer Roman von Madelaine Kaufmann



Felix Esch ist ein Schriftsteller mit einer besonderen analytischen Gabe, die Menschen und die Welt um sich herum zu betrachten. Gesellschaftskritisch, philosophisch und entlarvend schauen die Figuren des Romans in ihr Inneres, thematisieren die Liebe, den Hass, den Tod, manchmal dem Guten, manchmal dem Schlechten zugewandt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (14)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Humor - Zum Schmunzeln" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Anita Menger

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Ein Lächeln von Anita Menger (Lebensfreude)
Verwechslung von Michaela Trieb (Humor - Zum Schmunzeln)
STEINALT von Christine Wolny (Erinnerungen)