Ingrid Drewing

I k a r u s

Wo jetzt die bleichen Nebel steigen,
dort vor dem dunklen Eibenbaum,
seh' ich dich vor mir lächelnd schweigen ,
verliebt in eines Sommers Traum.

So viele Wünsche, Träume,Pläne
begeisterten dein junges Herz ;
du sagtest : Welt , ich komme , wähne ,
ich fliege glücklich himmelwärts.

Du flogst in hellem Höhenflug
der Sonne leicht entgegen ,
so weit , wie dich dein Segel trug ,
wie Ikarus verwegen .

Die Nachricht , dass dein Segelflug ,
dein Leben sei beendet ,
traf mich ,als sei dies nur ein Trug ,
der scherzend mich geblendet .

Unfassbar ist mir alles noch ,
kann nicht in Tränen klagen ;
steinschwer hält mich dein Tod im Joch
mit vielen stummen Fragen.

 

 

 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Ingrid Drewing).
Der Beitrag wurde von Ingrid Drewing auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 18.11.2008. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  Ingrid Drewing als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Neue Gedanken zum Leben und Heilen von Dagmar Berg



Artikel über Leben, Krankheit und Gesundung

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (14)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Beziehungen" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Ingrid Drewing

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Ostermontag von Ingrid Drewing (Natur)
Wenn meine Frau in Riga ist ... von Rainer Tiemann (Beziehungen)
Heutzutage von Silke Burchartz (Gesellschaftskritisches)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen