Heinz Säring

Miniaturen XIX

 

                                            Gefährliches Spiel

                        Der Cheriff hat heut wieder tüchtig zu tun, -
                        da liegt schon ein Toter im ersten Saloon.

                        Er fragt einen Zeugen, vollkommen geziehlt:
                        "Warum diese Tötung?"  "Er hat falsch gespielt!"

                        "Und welche Art Kartenspiel spielen Sie hier?"
                        "Er spielte nicht Karten, er spielte Klavier!"

 

 

                                      Fehlende Büchsenöffner

                        Touristen in Autos, zumeist Frau und Mann. -
                        Zwei Löwen in Afrika seh'n sich das an:

                        Der eine, der hat schon das Maul aufgerissen:
                        "Guck an, die Blondine, ein leckerer Bissen!

                        Ich hatte heut Mittag noch nichts auf dem Tisch.
                        Man sagt Konservierte, die schmecken wie frisch!"

                        Der andere Löwe erwiderte drauf:
                        "Man kriegt bloß die saublöden Büchsen nicht auf!"

 

 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Heinz Säring).
Der Beitrag wurde von Heinz Säring auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 18.11.2008. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  Heinz Säring als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Die dicke Made von Chris Peter



Die Geschichte einer Made auf großer Reise, ihren Abenteuern und dem Wunsch, allen zu Hause an ihren Erlebnissen in einer fernen Welt teilhaben zu lassen. Geschrieben in klassischer Gedichtform zum Lesen und Vorlesen, nicht nur für Kinder, sondern für alle, die sich ihre Fantasie erhalten haben und die schon immer wissen wollten, wie und warum gewisse drei Worte auf so manches Spielzeug kamen …

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (8)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Humor - Zum Schmunzeln" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Heinz Säring

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Sabinchens Nachtgebet von Heinz Säring (Humor - Zum Schmunzeln)
Bekenntnis eines Narziss (nicht autobiografisch) von Hans-Juergen Ketteler (Humor - Zum Schmunzeln)
trinken von Hans-Jürgen Braun (Trauriges)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen