Klaus Zimmermann

Wirr und irr

Ohne Moral vom Boden gelesen,
hastig Croissnats gefroren.
Wo ist der Himmel ?
Bimmel, bimmel.
 
In Österreich wurde derweil geflucht,
ohne Hast den Fischen gelauscht.
 
Im Garten der durchschnittenen Zehen
wurde auch dem Goldzahn gedacht.
 
Wer ist hier gebenedeit ?
Der Hund mit dem Blumenkleid.
 
Der Dickste stirbt zuletzt,
während die Schatullen unken.
Und es erhoben sich gewaltige Ulmen,
rußgeschwärtzt vom wohltemperierten Nebel.
 
Einen Fusstritt entfernt qualmte der Quark,
sprach von längst vergangenen Seilen.
Und über den Bergen ging der Schlappen auf.
 
Duftende Muffen, beim Wettzählen gefilmt,
gaben garstig gaffenden Garnelen
eine ordentliche Ladung Zahnseide.
 
Knollengleich glitt er die Strasse herab,
in einem Tankwartdress von Aldi.
 
Wer beisst schon gern in Watte,
oder singt von gestossenem Herbstlaub ?
 
Die bepissten Stenotopisten.
 
Und sein Achselhaar lag vergessen am Kilimandscharo.
Doch die Versammlung der einbeinigen Schnabeltassen
vergass sämtliche Orangen.
 
Weint nicht um Kuba !
Lächelt am Baguettende !
Und sprecht nicht von schwärmenden Schwämmen !
 
Während der Eber sanft über die Schnecke glitt,
rupfte der Rosenkohl Badewannen.
 
Kulminiert !

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Klaus Zimmermann).
Der Beitrag wurde von Klaus Zimmermann auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 24.11.2008. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Spaziergang durch die Jahreszeiten/Spacerem po porach roku von Eveline Dächer



Dies ist mein Beitrag zur deutsch-polnischen Verständigung.
Dieser Band mit Kurzgeschichten und Gedichten wurde am 4.Sept.2009 in der Abtei Brauweiler durch die Landräte Herrn Andrzej Plonka und Herrn Werner Stump der Öffentlichkeit präsentiert.

Es wurde als Projekt der Partnerschaft 2009 zwischen dem Kreis Bieslko-Biala und dem Rhein-Erft-Kreis realisiert.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Abstraktes" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Klaus Zimmermann

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Primärfarben von Christiane Mielck-Retzdorff (Abstraktes)
Wahrheit von Margit Farwig (Aphorismen)