Stefanie Hopp

Der Dolch

Mein Zögern und Zaudern
mein Zweifeln und Zagen 
zwang mich in die Knie
Hab geschrien
um mich geschlagen
verbittert gerungen
und war dennoch nicht siegreich
In der Ferne schon Trommeln des Triumphes
Freudengesang
und dann der Dolch in deiner Hand
aus kaltem Stahl und hölzern Griff
mit scharfer, zart geschliffener Klinge
fest von deiner Faust umschlungen
Das Entsetzen in meinen Augen
der Entschluss in Deinen
ein Stich, ein Schrei, ein Fall
am Boden liegend- verwundet
frag ich dich warum...

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Stefanie Hopp).
Der Beitrag wurde von Stefanie Hopp auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 03.12.2008. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  • Autorensteckbrief
  • stefaniehopparcor.de (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Stefanie Hopp als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Der Verschollene oder >AMERIKA<< von Gherkin



Das ist die Fortsetzung und die Beendigung des Romanfragmentes des Dr. Franz Kafka: Amerika

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Erfahrungen" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Stefanie Hopp

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Einfach unverzichtbar von Stefanie Hopp (Gefühle)
Laut und leise von Karl-Heinz Fricke (Erfahrungen)
auf ein Neues ... von Gisela Segieth (Aktuelles)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen