Silvia Milbradt

Wunschtraum

 

 

Im Irgendwo leuchtet unser Baum,

dein Lied klingt in mich ein,

kristallin durchwoben schönster Traum,

ein treues Herz schläft nicht allein.

 

Tanzen Perlenschnüre verwebt im Licht,

schimmern glasklar in der Ferne,

auch wenn du nicht bei mir bist,

glänzen zärtlich alle Himmelssterne.

 

Spiegelt sich kopfend dein Lächeln im Mond,

treibt knospend die Rose in wache Augen,

flüstert die Sehnsucht wo Sie wohnt,

fliegen tausend weiße Tauben.

 

Flimmernd ist das Herz erblüht,

lebt der Hoffnung schönstes Glück,

fallende Sternschnuppen sind erglüht,

Wunschtraum lebt in uns Stück für Stück. 

 

(c) Silvia Milbradt      12/08

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Silvia Milbradt).
Der Beitrag wurde von Silvia Milbradt auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 16.12.2008. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Heiter Bis Wolkig von Yvonne Habenicht



Kleine Erzählungen aus dem Alltag, wie der Titel schon sagt: Heiter bis wolkig. Ein kleines unterhaltsames Büchlein.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (8)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Liebe" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Silvia Milbradt

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Mehr als Worte von Silvia Milbradt (Freundschaft)
Liebe ernten von Uli Garschagen (Liebe)
ZEIT VERSCHENKEN von Christine Wolny (Weihnachten)