Ricarda Ohligschläger

Gedankengänge

 

Um mit dem Teufel

fertig zu werden

brauchst du

einen Engel an deiner Seite

***

Leben

Ist das was passiert

Wenn man der Fantasie

Die Ketten abnimmt

***

Raus aus dem Tränenkanal

Hänge ich an der Angel

Gefangen von deiner Liebe

Atemlos vor Glück

***

Du lässt mich fliegen

Stutzt mir die Flügel

Alles zu seiner Zeit

Aber jederzeit aus Liebe

***

Ich würde

die ganze Welt umarmen,

wenn ich die Finger

von dir

lassen könnte!

© Ricarda Ohligschläger

 

Ich "übe" mich nun in Sachen Aphorismen. Freue mich über hilfreiche Kritik.

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Ricarda Ohligschläger).
Der Beitrag wurde von Ricarda Ohligschläger auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 22.12.2008. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  Ricarda Ohligschläger als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Lied der Jahreszeiten von Margret Silvester



Wie die Erde um die Sonne kreist, wie es Tag und wieder Nacht wird, wie der Winter dem Frühling weicht, so liest sich der Sonettenkranz.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (3)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Aphorismen" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Ricarda Ohligschläger

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Jahrbuch 2009 von Ricarda Ohligschläger (Thema des Monats)
Ich rate dir von Karin Lissi Obendorfer (Aphorismen)
“ Das Echte “ von Helmut Wendelken (Gemeinschaftswerke)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen