Karl-Heinz Fricke

Waldi

Braunes Fell und krumme Beine,
lange Haare hat er keine.
Sehr lebhaft rennt er hin und her,
es scheint, er liebt sein Dasein sehr.

Noch sehr jung an Hundejahren,
schreckhaft und noch unerfahren.
Doch leider noch nicht stubenrein,
macht er Geschäfte, groß und klein

auf den Teppich und gar nicht nett
auch manchmal ins warme Ehebett.
Schimpft man ihn auch dafür aus,
zieht er nur seine Stirne kraus.

Er tobt herum mit einem Ball,
jagt alle Katzen, macht Krawall.
Doch plötzlich ist die ganze Kraft
vor lauter Müdigkeit erschlafft.

Ruhig ist es dann im Hause,
Waldi macht 'ne Ruhepause.
Kurz danach geht's wieder rund,
es tobt erneut der Dackelhund.

Karl-Heinz Fricke  9.1.2009 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Karl-Heinz Fricke).
Der Beitrag wurde von Karl-Heinz Fricke auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 09.01.2009. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • karlhf28hotmail.com (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)
  • 4 Leserinnen/Leser folgen Karl-Heinz Fricke

  Karl-Heinz Fricke als Lieblingsautor markieren

Buch von Karl-Heinz Fricke:

cover

Isidor was machst du da? von Karl-Heinz Fricke



Eine poetische Reise durch den Humor.
Ein Mutterwitz, der beabsichtigt nicht nur ein Lächeln auf das Gesicht des Lesers zu zaubern, sondern der die Bauch- und Gesichtsmuskeln nicht verkümmern lässt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (16)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Tiere" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Karl-Heinz Fricke

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Es fühlt nach Herbst von Karl-Heinz Fricke (Jahreszeiten)
Hansi, das Reh von Gerhard Krause (Tiere)
Das kommt mir spanisch vor - Sprachkurs Lektion 2 von Siegfried Fischer (Fremdsprachen (Außer Engl./Franz.))

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen