Michael Buck

Zeit und Raum nach dir

 

 

 

 

Betrübt betracht´ ich jene Stellen,
die kurz zuvor noch Gold beschienen,
lang wird das Licht sie nicht erhellen,
auch wenn sie mehr als dies verdienen.

Ich halt das Glas in meiner Hand,
dein Mund hat´s eben noch berührt,
und stell´s zurück, dort wo es stand,
damit´s den Tisch noch weiter ziert.

So find´ ich einiges noch hier,
was seinen Platz nicht räumen will,
dein Kleidungsstück liegt dort vor mir,
bleibt regungslos und wartet still.

Die Lagerstätte trägt noch sacht,
den Raum, der einmal dir gehörte,
hab´ unser Bett noch nicht gemacht,
dein wärmend´ Leib mich dort betörte.

Und noch ein Weilchen wiegt die Luft,
was ich noch atmen will ganz tief,
von dir, den köstlich süßen Duft,
der hier in Nächten mit mir schlief.

Die Zeit beginnt ihn aufzubrauchen,
doch Eile gibt es dafür nicht,
will möglichst lang noch in ihn tauchen,
lausch´, wie die Stille von dir spricht.

(C) MEB 2009 

 

 

 

 

 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Michael Buck).
Der Beitrag wurde von Michael Buck auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 03.03.2009. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • micha.buck1962gmail.com (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Michael Buck als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

In allen Facetten von Florentine Herz



Erkenntnisse über unseren WESENSKERN (Gefühle, Traumata, Macht - Schuld, Unabhängigkeit, Psyche) führen uns zu einem ganzheitlichen Bezug zu unserem KÖRPER (Zellbewusstsein, Lebensführung, Ernährungspsychologie, Energiearbeit etc.); unser GLAUBE wird vertieft (Frieden, Weltverständnis, Sinnsuche, Bewusstsein), und schließlich wird der ganzheitliche Bezug zu unserem HANDELN angeschnitten (Empowerment etc.).

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (11)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Liebesgedichte" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Michael Buck

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Die Konsequenz von Michael Buck (Nachdenkliches)
Ich wünsch mir dich von Barbara Greskamp (Liebesgedichte)
Herbstfalter von Heino Suess (Enttäuschung)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen