Jutta Knubel

Schutzengel

Ich bin der Schutzengel an Deiner Seite, egal wohin Du gehst!
Ich schütze Dich im schnellen Lauf, schütze Dich wenn Du stehst!

Meine Flügel würde ich für Dich sorglos riskieren, immer zu,
denn bei dir gibt es nichts zu verlieren und ich bin ja Du!

Schützend halte ich meine Flügel gleich einem Tor über Dein Haupt,
ich stehe fest bei Dir, wenn auch sonst keiner mehr an dich glaubt!

Zartfühlend bemerke ich deine Sorgen und Deine Ängste, vertraue nur,
ich werde Dich unterstützen, unsere Liebe bedarf auch keinen Schwur!

Wenn Du zweifelst und haderst, Dich fragst wo ist denn der Sinn?
Werde ich ihn Dir leuchten, Dich begleiten wir kriegen das schon hin!

Wenn die Welt sich viel zu schnell dreht und Dir alles zu Kopf steht,
halte ich sie an für Dich, drehe die Zeiger langsamer, bis es wieder geht!

Wenn du stolperst fange ich dich auf, wenn du fällst greife ich nach Dir,
denn es ist mit Worten nicht zu beschreiben, was ich fühle bei unserem Wir!

Wenn Du Licht in der Dunkelheit vermisst und den richtigen Weg vergisst,
dann führe ich dich zurück auf die Gerade, und ich täusche für Dich die List.

Dein Fels in der Brandung, der Leuchtturm im Meer, Dein Feuer in der Eiseskälte.
Ich stehe bei Dir, egal was passiert, wenn alle sich wegdrehen, ob Du bekommst Schelte!

Dein Blick ist so nachdenklich, wenn sorg voll du Deine Stirn in Falten legst,
dann sei Dir sicher, zusammen vertreiben wir alle Zweifel, das Du es bewegst!

Stillstand lassen wir einfach nicht zu, zusammen erreichen wir unsere Ruh`,
Langsamkeit die gönnen wir uns zu dem, denn sie muss auch sein ab und zu!

Egal was geschehe, wir zusammen. Was auch passiert, ich bin doch Dein Engel!
Mein Michel ich liebe Dich so wie Du bist! Du bist mein Traummann,mein süßer BengelJ


 



 

 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Jutta Knubel).
Der Beitrag wurde von Jutta Knubel auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 02.04.2009. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  Jutta Knubel als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Zentauren kuessen anders - Liebesfunken von Elle Marc



Nach einem Unfall zieht sich der Tierarzt Eric Ehrenthal immer mehr von den Menschen zurück. Als er sich durch eine mystische Begebenheit in einen Zentauren verwandeln kann, geht sein größter Wunsch in Erfüllung: ein Leben in absoluter Freiheit. Doch er hat die Rechnung ohne das weibliche Geschlecht gemacht, das der impotente Mann plötzlich wie magisch anzieht...

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (9)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Emotionen" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Jutta Knubel

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Von mir, für mich von Jutta Knubel (Liebesgedichte)
Threnödie vom Verlust von Christina Pochert (Emotionen)
Mein Refugium von Margit Farwig (Besinnliches)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen