Christine Wolny

GARTENFREUDEN

 

Ein Garten freut das ganze Jahr.
Ich möchte ihn nicht missen.
Es ist zwar ständig was zu tun.
Kaum Ruhen auf dem Kissen.

Man wohnt ja auch nicht dort allein.
Viel Tiere fühl’n sich wohl.
Die Schnecken und das Raupenpaar
Genießen deinen Kohl.

Die Ameisen sind auch nicht faul.
Sie graben einen Gang.
Die Wespen bauen sich ein Nest.
Mir wird ein wenig bang.

Der Amselmann singt froh ein Lied.
Ne schöne Melodei.
Die Amselin sitzt schon im Nest.
Gelegt hat sie das Ei.

Ein Taubenpaar nistet sich ein.
Sie bauen grad ein Nest.
Und kleckern dir die Platten voll.
Putzen darfst du den Rest.

Der Garten ist ein Lebensraum.
Für alle, die ihn lieben.
Die Katze gräbt im Beet herum.
Der Hund, der lässt es liegen.

Ein Garten freut das ganze Jahr.
Ich möchte ihn nicht missen.
Es ist zwar ständig was zu tun.
Kaum Ruhen auf dem Kissen.

C.W. 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Christine Wolny).
Der Beitrag wurde von Christine Wolny auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 14.04.2009. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Das unsichtbare Band von Nika Baum



Das unsichtbare Band das Liebende verbindet, wird manchmal unspürbar, weil unsichtbar!
Ergänzt mit eigenen Worten, stärken Sie das unsichtbare Band, welches Sie mit dem Empfänger dieses Büchleins vereint.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (9)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Das Leben" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Christine Wolny

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

DER ENTERICH von Christine Wolny (Tiere)
“Manchmal schweigen deine Engel“... von Kerstin Langenbach (Das Leben)
Gefühlsoase von Gerhild Decker (Gefühle)