Heidemarie Rottermanner

Angst

Lichtnelke - Frühling

http://www.rheinvideo.de/bilder/8jnmRYk/Lichtnelke

 

Angst

 

Es grünt und blüht

und summt im Blumenmeer

und Regentropfen fallen

vom schwarz bewölkten Himmel

ins grüne Gras

doch im grau gewühlten Seelenmeer

versucht ein Sonnenstrahl

endlich Fuß zu fassen

und Hoffnung beugt sich

in mein zitterndes Herz.

 

Bild und Text: Heidemarie

 

war in großer Sorge um meinen Pa, aber es wird wieder.

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Heidemarie Rottermanner).
Der Beitrag wurde von Heidemarie Rottermanner auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 20.05.2009. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Buch von Heidemarie Rottermanner:

cover

Das große mystische Märchenbuch von Heidemarie Rottermanner



In einem Land, fern und unbekannt,
leben Wichtel und Elfen,
die sich gerne gegenseitig helfen

In einem Land, fern und unbekannt,
leben Wölfe und Drachen,
die unseren Wald bewachen

In einem Land, fern und unbekannt,
gibt es Schlösser und Seen,
so etwas habt ihr noch nie gesehen

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (17)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Autobiografisches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Heidemarie Rottermanner

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Gedanken eines Teehäferls von Heidemarie Rottermanner (Gedanken)
Ich bin ein Clown von Adalbert Nagele (Autobiografisches)
schlangenzungen von Monika Wilhelm (Trauriges)