Monika Hoesch

Glückverschenker


Glückverschenker

 

 

Wenn Lindennasen nieder zwirbeln

und heftig um die Achse wirbeln

spür’ ich Sommerküsse, lieblich zart

Geschmack mit sonnengelb gepaart

ein süßer Duft, es riecht nach mehr

Holunderblüten – Blütenmeer

hör’ unsere Federfreunde singen

Lieder, die uns Wärme bringen

wenn Sommerluft die Lunge küsst

die Liebe ihre Fahnen hisst

dann laufe ich als Fahnenschwenker

ich bin so gerne

                       Glückverschenker


© Monika Hoesch


;-)   Lindennasen, definiere:

 
tja, das sind die Früchte (Baumsamen) des Lindenbaums, die mit ihren

Rotorblättern über weite Strecken durch die Luft fliegen.
Wir haben
uns als Kinder die Flügel auf die Nase geklebt.

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Monika Hoesch).
Der Beitrag wurde von Monika Hoesch auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 22.05.2009. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Buch von Monika Hoesch:

cover

Hoe(s)chstpersönlich …mit sanftem Strich von Monika Hoesch



Gedichte,
Gedanken und Kurzgeschichten
getragen von Liebe, Leidenschaft
und Entbehrung,
gefühlvoll
wie das Leben selbst

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (12)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Gefühle" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Monika Hoesch

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Es wird Zeit! von Monika Hoesch (Das Leben)
Traum….. von Edeltrud Wisser (Gefühle)
Zehn Jahre von Karl-Heinz Fricke (Das Leben)