Karl-Heinz Fricke

Luegen Uhren

 

Menschen, die im Himmel leben,
hat es anfangs schon gegeben.
Petrus hält Platz für jeden bereit,
weil der Herr doch allen verzeiht.

Versammelt sind nicht nur Diebe,
auch die Menschen voller Liebe.
Weiter Lügner und Halunken,
Gauner, Räuber, Hunkebunken.*

Es sah Hans von den Masuren
gleich zur Ankunft viele Uhren.
Als er Petrus danach gefragt,
da hat der Brave ihm gesagt:

"Für jeden der zum Himmel fuhr
gibt es hier eine Lügen Uhr.
Sechzig Lügen sind 'ne Stunde,
das ist eine Lügen Runde.

Schau dir Mutter Teresa's an,
an ihrer Uhr man sehen kann,
dass die Gute nie gelogen,
weil ihre Uhr noch aufgezogen.

Abraham Lincoln nie betrog,
jedoch im Leben zweimal log.
George Bush, einst Mann von Welt,
hat viele Märchen uns erzählt.

Goebbels Uhr dort in der Ecke
hängt als Fan ** an Himmels Decke.
Hier doch keine Winde blasen,
stets jedoch die Zeiger rasen.

*  Hunkebunken  - Harzer Ausdruck für Schlawiner
** Fan- englisch für Decken Ventilator.

Karl-Heinz Fricke 3.6.2009

 

 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Karl-Heinz Fricke).
Der Beitrag wurde von Karl-Heinz Fricke auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 03.06.2009. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • karlhf28hotmail.com (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)
  • 5 Leserinnen/Leser folgen Karl-Heinz Fricke

  Karl-Heinz Fricke als Lieblingsautor markieren

Buch von Karl-Heinz Fricke:

cover

Isidor was machst du da? von Karl-Heinz Fricke



Eine poetische Reise durch den Humor.
Ein Mutterwitz, der beabsichtigt nicht nur ein Lächeln auf das Gesicht des Lesers zu zaubern, sondern der die Bauch- und Gesichtsmuskeln nicht verkümmern lässt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (19)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Verrücktheiten" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Karl-Heinz Fricke

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Der Unverwüstliche von Karl-Heinz Fricke (Abenteuer)
Clevere Berliner Jöre von Jürgen Berndt-Lüders (Verrücktheiten)
Klagemauer von Edeltrud Wisser (Menschen)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen