Eveline Dächer

Feuer

Feuer

Knisternde Funken
Funkende Wärme
Wärmendes Sprühen 
Sprühende Helle
Helles Licht
Lichtes Flämmchen
Flammende Lohe
Lohernde Glut
Glutrotes Feuer
Feurige Liebe
Liebende Flamme
Flammende Freude
Freudige Glühe
Glühende Vernichtung
Vernichtende Asche
Aschiger Staub
Staubiges Nichts
Nichts ?
Erleuchtung

 

Dies Gedicht schrieb ich 2004. Ich habe da soviel Anfragen erhalten, ob es nachgedruckt werden darf und in mehreren Büchern ist es bereits erschienen, das Schönste hierbei jedoch war ein Deutschlehrer aus BW, der das seiner 7.Klasse gab und ich bekam 23 x neue Gedanken und Abwandlungen der Schüler zu diesem Gedicht. Das hat mich sehr glücklich gemacht, deshalb bringe ich es heuz noch einmal hier rein.
Eveline
Eveline Dächer, Anmerkung zum Gedicht

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Eveline Dächer).
Der Beitrag wurde von Eveline Dächer auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 24.06.2009. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  Eveline Dächer als Lieblingsautorin markieren

Buch von Eveline Dächer:

cover

Gedanken zum Advent von Eveline Dächer



Als Fortsetzung zu meinem : MEIN WEIHNACHTEN habe ich die Trilogie vollendet
Gedanken um diese stille gnadenreichenreiche Zeit

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (9)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Aphorismen" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Eveline Dächer

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Licht und Auferstehung von Eveline Dächer (Glauben)
Höflichkeit von Christiane Mielck-Retzdorff (Aphorismen)
Glockenblume von Margit Farwig (Romantisches / Romantik)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen