Karl-Heinz Fricke

Globale Ambitionen

Mein Gott, wie hat es euch verlockt,
was habt ihr euch nur eingebrockt ?
Große Bissen, unverdaulich,
ein Abenteuer, unerbaulich.

Jugendopfer für schwarzes Gold,
täglich von den Beinen geholt.
Auch eure Bundesgenossen
werden kaltblütig erschossen.

Ihr mächtiges Volk, ihr Weltbefreier,
ständig neue Propaganda Leier,
Medusenhäupter wollt ihr durchtrennen,
gegen Windmühlenflügel rennen.

Große Worte, heroische Taten,
opfert ihr sinnlos die Soldaten.
Loderne Feuer in Afghanisten,
wo einst gehaust der Dschingis Khan.

Tausende Soldaten und Polizisten
im Kampfe gegen Terroristen.
Eure Rechnung ganz ohne den Wirt,
eurem Lande zum Verhängnis wird.

Nord Korea, eine neue Gefahr,
wird immer frecher, Jahr für Jahr,
droht mit atomaren Raketen,
da hilft kein Betteln und kein Beten.

Warum nur muss alles so sein ?
Es könnt' doch überall Frieden sein.
Bestie Mensch, bist dein eigener Feind,
du bist nicht zufrieden bis jeder weint.

Karl-Heinz Fricke  27.6.2009

 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Karl-Heinz Fricke).
Der Beitrag wurde von Karl-Heinz Fricke auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 27.06.2009. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • karlhf28hotmail.com (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)
  • 5 Leserinnen/Leser folgen Karl-Heinz Fricke

  Karl-Heinz Fricke als Lieblingsautor markieren

Buch von Karl-Heinz Fricke:

cover

Isidor was machst du da? von Karl-Heinz Fricke



Eine poetische Reise durch den Humor.
Ein Mutterwitz, der beabsichtigt nicht nur ein Lächeln auf das Gesicht des Lesers zu zaubern, sondern der die Bauch- und Gesichtsmuskeln nicht verkümmern lässt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (18)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Kritisches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Karl-Heinz Fricke

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Herr, wo bist du ? von Karl-Heinz Fricke (Besinnliches)
Kahlschlag von Karl-Heinz Fricke (Kritisches)
Seelenkosmetik von Gerhild Decker (Lebensfreude)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen