Viola Otto

Speichelproben

 

 


War ich dein Frühstück
oder nur kleiner Hunger zwischendurch?
Mein Eintauchen der Zunge in Gefühle
raubte mir das Aromatische
am Geschmack der Ehrlichkeit.
Speichelproben erlagen
wahrhaftem Heißhunger.
Was gestern verband, ist
heute unverbindlich.
Und schlägt das Gewissen -
befreit schweige ich es tot.

by Viola

Hallo Ihr Lieben! Konnte mich nicht entscheiden zwischen: Nachdenkliches, Selbstzweifel, Gefühle oder Kritisches.
Wird vorerst mein letztes Gedicht sein, denn es fangen die Theaterproben an und das heißt lernen, lernen. lernen!
Liebe Grüße, Viola
Viola Otto, Anmerkung zum Gedicht

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Viola Otto).
Der Beitrag wurde von Viola Otto auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 28.06.2009. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Befreit - Ermutigende christliche Gedichte von Cornelia Hödtke



Wer sehnt sich nicht nach Befreiung, Annahme und Ermutigung. Die durchlebten christlichen Gedichte haben dieses Ziel.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (6)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Kritisches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Viola Otto

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

fadenscheinig von Viola Otto (Trost & Hoffnung)
Europa-Parlament von Paul Rudolf Uhl (Kritisches)
KATZE TINI von Christine Wolny (Tiere)