Rainer F. Storm

WIR HABEN KEINE ANDERE WAHL!

Reihenweise schließen Firmen!
Täglich macht ein anderer dicht!
Und wiedermal ist der der Dumme,-
der Firmentreue kleine Wicht!

Er rackerte meist viele Jahre -
weit über vierzig an der Zahl!
Und heute heißt es kurz und bündig:
"Wir haben keine andere Wahl!"

Was sind das bloß für Egoisten,
die nur die eigene Tasche seh´n?
Den,- der die Taschen ihnen füllte,
den lässt man jetzt im Regen steh´n!

Wo ist nur der Gewinn geblieben,
von dem sie sprachen Jahr für Jahr?
Wahrscheinlich längst verzockt in Aktien -
ganz einfach weg, - wie sonderbar!?!

Es ist schon klar, wenn kurz die Arbeit,
dann gibt es nun mal wenig Geld.
Doch woher kommen die Millionen,
die mancher "Boss" trotzdem erhält?

Vor langer Zeit da war das anders!
Da hielt der Chef den Schädel hin!
Er war auch jener der als Letzter
beim "Untergang" vom Schiffe ging.

Ja, ja,- wir sind schon weit gekommen,
die Gier nach Geld macht niemals halt!
Doch kann es so nicht weiter gehen,
sonst werden nur die Reichen alt!

Was sollen all die schlauen Sprüche,
die unsereins eh nicht versteht?
Was sollen all die vielen Reden,
die sich die Herrn zurecht gedreht?

Sie hätten früher merken müssen,
dass das zur Katastrophe führt.
Doch nur das Wachstum war stets wichtig -
was anders hat nie interessiert!

Wie geht´s jetzt weiter, fragen viele
und halten ganz geduldig still.
Dabei geht ihnen durch den Schädel:
Die machen eh nicht, was ich will!

So gibt sich mancher halt geschlagen
und geht mit murren durch dies Tal.
Und hört bei jedem Schritt die Worte:
Wir hatten keine andere Wahl! . . .

 

copy by rsto 2009 - All Rights Reserved

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Rainer F. Storm).
Der Beitrag wurde von Rainer F. Storm auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 16.08.2009. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  Rainer F. Storm als Lieblingsautor markieren

Buch von Rainer F. Storm:

cover

Zeit - Im Fluss des Jahres von Rainer F. Storm



"Zeit - Im Fluss des Jahres" heißt die Anthologie, in der heiter und leicht, gelegentlich auch nachdenklich, der Wandel der Jahreszeiten, sowie Erinnerungen an die Heimatstadt von Rainer F. Storm, wie auch Aufenthalte am Meer und in den Bergen reflektiert werden.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (10)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Gedanken" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Rainer F. Storm

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

DER HAUSESEL von Rainer F. Storm (Tiere)
Steh auf von Maria Pfanzelt (Gedanken)
> > > L e b e n s e r f a h r u n g < < < von Ilse Reese (Erfahrungen)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen