Susanne Kobrow

Der Gevatter

 

 

Ganz plötzlich ist ER da

dort wo immer das LEBEN war

streckt aus seine eisig kalte Hand

und presst dich gegen eine schwarze Wand

fragt nicht: “Willst du mit mir gehen?“

du hast ihm zu folgen, wirst es schon sehen

es gibt kein Entrinnen, er hat dich im Griff

ER ist der Starke, sein Wille der zählt

mit ihm da gehst du in eine andere Welt.

ob Fegefeuer oder Himmelreich

das entscheidet allein sein Fingerstreich.

 

© by Su.Ko.

 

Hallo Leute,
heute kommt mal wieder was von mir, nach langer Zeit.
Mein Name hat sich geändert,wie ihr sicher merken werdet.

es grüßt euch ganz lieb die Su
Susanne Kobrow, Anmerkung zum Gedicht

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Susanne Kobrow).
Der Beitrag wurde von Susanne Kobrow auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 20.08.2009. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Vom Leben umarmt von Celine Rosenkind



Dieses kleine Buch, welches im DIN A 5 Format erstellt wurde, soll dem Leser eine wichtige Botschaft überbringen: "Umarme das Leben und das Leben und das Leben umarmt Dich!" Ein Buch welches all die kleinen Alltäglichkeiten des Lebens beschreibt - halt erlebte kleine Geschichten.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Nachdenkliches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Susanne Kobrow

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

*Leise Tränen* von Susanne Kobrow (Abschied)
VOR AUGEN von Renate Tank (Nachdenkliches)
DIE VERSTÄNDNISVOLLE UHR von Christine Wolny (Erfahrungen)