Norbert Wittke

Geht Liebe durch den Magen?

 


Liebe geht oft durch den Magen,
das hat man schon  sooft erzählt.
Doch mir machte es immer Sorgen,
habe ich den falschen Weg gewählt?

Da sah ich diese geliebten Männer;
da merkte ich es sehr schnell auch,
schließlich bin ich ein guter Erkenner,
die Liebe machte ihnen dicken Bauch.

Beim Anblick schien es mir verkehrt.
Bei Liebe auf den richtigen Wegen,
so wurde es mir doch mal gelehrt,
bekommt die Frau so einen Bauch dagegen.

Es gibt so viele Sprüche und Redensarten,
die gesetzt werden in diese schöne Welt.
Wenn wir etwas davon für uns erwarten,
werden wir nur als die Dummen hin gestellt.

 

28.08.2009          Norbert Wittke

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Norbert Wittke).
Der Beitrag wurde von Norbert Wittke auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 28.08.2009. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Öffnet die Tore weit von Eveline Dächer



Als Fortsetzung zu meinem : MEIN WEIHNACHTEN habe ich die Trilogie vollendet
Gedichte und Geschichten zur Weihnachtszeit

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (12)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Zum Schmunzeln" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Norbert Wittke

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Café Hahn (Koblenz) von Norbert Wittke (InterNettes)
Stromstöße von Karl-Heinz Fricke (Zum Schmunzeln)
Kölsche Weiberfastnacht von Rainer Tiemann (Karneval, Fastnacht und Fasching)