Norbert Wittke

Unser Hochzeitstag


Zu unserem heutigen gemeinsamen Hochzeitstag
möchte ich dir in Liebe herzlich gratulieren.
Glückliche Jahre vergehen wie ein Paukenschlag.
An diesem Tag  die Gedanken Revue passieren.
Als wir uns vor Jahren kennen  lernten,
wer von uns hätte jemals daran gedacht,
dass wir uns seit dem Tag nicht mehr entfernten.
Unvergesslich wurde unsere erste Nacht.

In all den Jahren stellte sich nie die Frage,
haben wir es richtig oder falsch gemacht.
Es gab sie nie für uns die große Krisenlage,
haben über Probleme gemeinsam nachgedacht.
Ich würde es immer wieder mit dir wagen,
auch heute noch sind wir uns innig vertraut.
In unendlicher Liebe will ich dir heute sagen;
ich freue mich, dass wir uns damals getraut.

Keiner weiß voraus wie Liebe und Ehe sich entwickeln.,
ob man im Verlauf des Alltags wirklich zusammen passt.
Beim Jawort gibt es noch ein sinnliches Prickeln,
doch kommt dann für jeden der normale Seelenballast.
Wenn die Liebe wie bei uns immer halten soll,
muss man den anderen wie er ist verehren.
Nicht alles im Leben verrint einfach so toll,
doch Liebe kann sich gegen Übergriffe wehren.

Ich gratuliere, denke dabei mit Bedacht .zurück,
hoffe dass wir unsere Liebe noch lange behalten.
Eine Ehe bedarf viel Einfühlungsvermögens und Glück,
Gesundheit, Verständnis sollen Gemeinsamkeit beinhalten.
Ich sage dir frohen Herzens am heutigen Hochzeitstage:
Mit dir würde ich es immer wieder in Liebe machen.
Du warst für mich und meine Sinne die beste Kapitalanlage,
kannst noch heute in mir eine wahre Liebesglut entfachen.

29.08.2009                Norbert Wittke

 

 



 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Norbert Wittke).
Der Beitrag wurde von Norbert Wittke auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 29.08.2009. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • norbertwittkelyrikhotmail.com (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)
  • 1 Leserinnen/Leser folgen Norbert Wittke

  Norbert Wittke als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Das Licht in mir: Die Geschichte meines Überlebens von Eva Maria Thevessen



Nach zwölfjähriger Erkrankung der linken Brust, welche seit der Schwangerschaft ein blutiges Sekret absonderte, durfte das Geschenk der Heilung an Körper, Geist und Seele durch die Verbindung mit der Urkraft gelingen.
Das Bewusstsein über diesen steinigen Weg führte zu Licht und Liebe in ihr.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (15)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Hochzeit" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Norbert Wittke

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Brillenjubiläum von Norbert Wittke (Autobiografisches)
Immer geht's halt nicht (Mein Reisebericht) von Karl-Heinz Fricke (Hochzeit)
> > > U r t e i l < < < von Ilse Reese (Nachdenkliches)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen