Norbert Wittke

Grüne Damen

 

Vor vierzig Jahren gründeten sich die Grünen Damen.
Sie schufen damit einen neuen sozialen Rahmen.
Kümmern sich in den Krankenhäusern um die Kranken,
für ihr ehrenamtliches Schaffen muss  man ihnen danken.

Sie lesen Patienten vor, kaufen gerne etwas für sie ein,
sitzen bei ihnen am Bett, lassen Einsame nicht einsam sein.
Hören auch dabei den Kranken ganz konzentriert zu,
Helfen ihnen Erleichterung finden und innere Ruh.

Auch einige hundert Männer haben sich gefunden,
die in ihrer Freizeit hier verbringen viele Stunden.
Denn auch der Krankenhauspatient hier als Mann,
hat gerne ein Männergespräch mal dann und wann.

Den Frauen fällt das Gespräch eher schon leicht,
den Mann man dabei nicht so schnell erreicht.
So schlagen die Grünen Damen für alle eine Brücke,
helfen all den Patienten bei einer Versorgungslücke.

Sehen ihr Zeitopfer als vollkommen normal an,
freuen sich aber auch über ehrlichen Lob sodann.
Unser aller Dank gilt heute diesen Grünen Damen,
dass sie helfen und auf die Idee zur Hilfe kamen.

06.09.2009          Norbert Wittke

(Es gibt lt. eigenen Angaben z.Zt. 10.919 Grüne Damen,
davon 518 Männer)

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Norbert Wittke).
Der Beitrag wurde von Norbert Wittke auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 06.09.2009. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Leben & Poesie von Alexander Pernsteiner



Gedichte vom Zauber der Liebe und den Träumereien des des Lebens.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (15)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Dankbarkeit" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Norbert Wittke

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Begründungen der Berufswahl II von Norbert Wittke (Aphorismen)
Für Großmutter! von Elke Lüder (Dankbarkeit)
Den jungen Mädchen von Rainer Tiemann (Klartext)