Karl-Heinz Fricke

Liebestoll

Die hübsche junge Adelheid
hatte eine glückliche Zeit.
denn beglückt wurde sie acht Mal,
fürwahr eine herrliche Zahl.

Danach bekam sie Bedenken
für derart häufiges Verschenken.
Reuevoll ging sie zur Beichte hin,
Vergebung der Sünden im Sinn.

Sie musste zum Krämer laufen
und acht Zitronen von ihm kaufen.
Austrinken musste sie den Saft,
Vergebung erfolge wenn geschafft.

Gar sehr verwundert schaut' die Maid,
als sie hörte in Ungläubigkeit
es stehen nirgends geschrieben,
dass man büße für das Lieben.

Ein Gedanke ließ sie nicht ruh'n,
was wohl Zitronen dabei tun ?
Da zögerte der Pfarrer nicht:
"Der Zitronensaft...................
nahm das Lächeln dir vom Gesicht !"

Karl-Heinz Fricke  11.9.2009  

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Karl-Heinz Fricke).
Der Beitrag wurde von Karl-Heinz Fricke auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 11.09.2009. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • karlhf28hotmail.com (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)
  • 3 Leserinnen/Leser folgen Karl-Heinz Fricke

  Karl-Heinz Fricke als Lieblingsautor markieren

Buch von Karl-Heinz Fricke:

cover

Isidor was machst du da? von Karl-Heinz Fricke



Eine poetische Reise durch den Humor.
Ein Mutterwitz, der beabsichtigt nicht nur ein Lächeln auf das Gesicht des Lesers zu zaubern, sondern der die Bauch- und Gesichtsmuskeln nicht verkümmern lässt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (21)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Humor - Zum Schmunzeln" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Karl-Heinz Fricke

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Laeuse und Wanzen von Karl-Heinz Fricke (Krieg & Frieden)
November Schmankerl von Karl-Heinz Fricke (Humor - Zum Schmunzeln)
LIEBENSWERTE SCHLANGE von Simone Wiedenhöfer (Tiere)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen